Angelina Jolie: Erwischt! Hat Brad Pitt sie doch betrogen?

OK! Sonderausgabe zur Scheidung von Brangelina

Der private Krieg der UN-Sonderbotschafterin ist eröffnet. Angelina Jolie will Rache! Angelina Jolie: Erwischt! Hat Brad Pitt sie doch betrogen? - Bild 2 ERWISCHT! Am Set der Kriegsromanze „Allied“ kommt Brad Pitt Lizzy Caplan backstage verdächtig nahe ... Wer ist diese Frau? ELIZABETH „LIZZY“ CAPLAN, 34: 
Die gebürtige Kalifornierin lernte Brad am „Allied“-Set kennen. Ihren Druchbruch feierte sie 2008 mit dem Film „Cloverfield“, in dem sie erstmals eine Hauptrolle spielte. Sie war aber auch schon in Serien wie „Freaks and Geeks“, „Smallville“ und im Film „Girls Club“ zu sehen. Seit 2013 spielt sie an der Seite von Michael Sheen in der Serie „Masters of Sex“ mit, wofür sie 2014 eine Emmy-Nominierung erhielt. Sie ist liiert mit dem britischen Schauspieler Tom Riley und die Ex von „Friends“-Star Matthew Perry, der ein enger Freund von Jennifer Aniston ist. Alles aus! Was ist wirklich der Trennungsgrund von Brangelina?

Zärtliche Küsse am Set – und wohl auch weit nach Drehschluss: Angelina Jolie, 41, tobt! Sie will Rache, die Kinder und ihren Ex Brad Pitt, 52, vernichten ... Die OK! Coverstory unserer Brangelina-Sonderausgabe: 

Was läuft zwischen Brad Pitt und Lizzy Caplan?

Ein inniger Kuss, eine vertraute Berührung. „Hier stimmt die Chemie!“, jubelte „Forrest Gump“-Regisseur Robert Zemeckis schon vor einigen Monaten über sein neues Kino-Traumpaar. Getuschelt wurde am Set schon länger – jetzt tauchen Bilder auf, die wohl für DAS Ehe-Aus des Jahres gesorgt haben: Sie zeigen Brad Pitt am Set seines neuen Films „Allied – Vetraute Fremde“ mit Schauspielerin Lizzy Caplan, 34. Offensichtlich konnte er auch nach Drehschluss nicht die Finger von ihr lassen …

"Körperliche Gewalt würde Brad seinen Kindern niemals antun"

Betrogen und gedemütigt. Angelina Jolie will Rache. Am Dienstag ließ sie ihren Pressesprecher Richard Offer völlig überraschend die Trennung bestätigen. Der Scheidungsgrund ist so brisant, dass er ihren Ex vernichten könnte! Plötzlich ist die Rede von Drogen (er trinke zu viel und kiffe) und Prügel für die Kinder. Angelina soll Insidern gegenüber von Brads cholerischen Ausrastern erzählt haben, die US-Medien prompt schlagzeilenträchtig zitierten. Auch die Polizei ermittle bereits ... Wie Enthüllungsjournalisten von „TMZ“ propagierten, soll er im Rausch zu Gewalttätigkeiten neigen. 

Körperliche Gewalt, wie man es nun unterstellen möchte, würde Brad seinen Kindern niemals antun,

stellte sich ein Vertrauter vor seinen Buddy.

Angelina Jolie will Rache

Doch statt die Gerüchte aus der Welt zu schaffen („Sie wird die Angelegenheit momentan nicht kommentieren“), lässt Angelina andere Taten sprechen: Als Scheidungsanwältin rekrutierte sie Laura A. Wasser, die sich und auch schon die Scheidungen von Johnny Depp, Heidi Klum und Kim Kardashian regelte.

Damit ist der private Krieg der UN-Sonderbotschafterin eröffnet. Angelina will Rache!

Die ganze Geschichte mit vielen Fotos und Extras liest du in der aktualisierten Sonderausgabe der OK! - ab Freitag, 23. September, im Handel. 

Video: Hat Brad Pitt die Kinder misshandelt?

Glaubst du, Brad hat Angelina betrogen?

%
0
%
0
%
0