Angelina Jolie: "Ihr Leben ist leer ohne Brad"

Trotz Scheidungskrieg kommt die Schauspielerin nicht von ihrem Ex los

Während Brad Pitt, 54, sich nach dem Rosenkrieg mit Angelina Jolie, 43, schon die nächste Flamme geangelt hat, scheint es seiner Ex-Frau ziemlich schwer zu fallen, von Brad loszukommen und weiterzumachen. Was hält sie davon ab, von einer neuen Liebe zu träumen?

Angelina Jolie kann nicht loslassen

Die Scheidungs-Schlammschlacht zwischen Angelina Jolie und Brad Pitt machte weltweit Schlagzeilen, vom einstigen Hollywood-Traumpaar ist inzwischen nichts mehr übrig. Vor allem Mama Angelina kämpfte mit allen Mitteln um das Sorgerecht für ihre Kinder. Trotz der fiesen Trennung scheint Angelina immer noch nicht über Brad hinwegzukommen. Ein Insider verriet gegenüber "Hollywoodlife", wie es der "Maleficant"-Darstellerin wirklich geht.

In letzter Zeit ist Angelina wirklich klar geworden, wie leer ihr Leben ohne Brad ist,

so die Quelle aus ihrem Umfeld. Die Schauspielerin habe "alle sieben Phasen der Trauer um eine Trennung durchgemacht". Am Schlimmsten sei das Stadium des Ärgers gewesen, doch inzwischen kämpft Angie am Stärksten mit der letzten Stufe: Hoffnung. Wird sie jemals über Brad hinwegkommen? 

Embed from Getty Images

Brad war die Liebe ihres Lebens 

Es scheint der 43-Jährigen noch immer nicht gelungen zu sein, endlich mit Brad abzuschließen. Das Paar lernte sich bereits 2004 am Set des Films "Mr. & Mrs. Smith" kennen, für den sie zusammen vor der Kamera standen. Viele Jahre turtelte das Power-Couple durch Hollywood - doch das ist nun längst Geschichte. 

Weiterzumachen und zu wissen, dass sie ohne Brad okay sein wird, und dass sie nie wieder zusammen sein werden, war ziemlich viel zu verkraften für Angelina, auch wenn sie es jetzt wohl akzeptiert hat,

erzählt der Insider. 

Sie haben so viele gute Zeiten geteilt, ganz zu schweigen von sechs Kindern zusammen, und ein großer Teil von ihr glaubt immer noch, dass er die Liebe ihres Lebens und ihr Seelenverwandter war.

Die beiden Schauspieler waren einst eine glückliche Familie mit ihren sechs Kindern Maddox, 17, Pax, 14, Zahara, 13, Shiloh, 12, und den Zwillingen Knox und Vivienne, 10. Nach der jahrelangen Liebe zu Brad und dem gemeinsamen Familienglück tut sich Angelina offenbar schwer damit, sich selbst an der Seite eines anderen Mannes zu sehen. 

Angelina Jolie im Liebes-Frust?

Wird es jemals eine neue Liebe für Angelina geben? Laut der Quelle sei es "wirklich hart" für die Hollywoodschönheit, loszulassen und weiterzumachen, da sie zwar "Liebhaber hier und dort" gehabt haben soll, die aber niemals ernst gemeint waren. 

Angelina hasst es zu denken, dass sie nie wieder jemand anderen treffen wird, aber sie versucht sich mit niemandem außer Brad vorzustellen,

erklärt der Insider.

Ein Liebes-Comeback mit Brad schließe die Oscar-Preisträgerin aber aus - sie hätte akzeptiert, dass das Ganze eine abgeschlossene Sache ist. Aber offenbar fühlt sie sich immer noch, als würde sie feststecken und kann sich einen neuen Lover nicht vorstellen: 

Die Wahrheit ist, sie kann sich nur nicht vorstellen, wie diese Person aussehen würde oder wer sie sein würde, außer Brad, und ganz ehrlich, sie weiß, dass das Schiff gut und richtig gesegelt ist, 

sagt die Quelle. Oh je, das klingt nach einem ziemlichen Liebes-Schlamassel. Vielleicht sollte Angelina ihren Ex als Vorbild nehmen - denn Brad turtelt schon längst mit der Nächsten ...

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren: 

Brad Pitt über Ehe mit Angelina Jolie: "Hölle auf Erden"

Angelina Jolie & Brad Pitt: Der Scheidungskrieg zerstört Tochter Shiloh!

Familie von Brad Pitt: "Angelina hat ihn verdorben"

Angelina Jolie: Hauptrolle in Rache-Film