Angelina Jolie: "Meine Kinder mussten viel durchmachen"

Sie spricht über Brad Pitt

Hollywood-Star Angelina Jolie, 44, schätzt ihre Privatsphäre sehr und spricht nur selten über ihr Leben hinter den Kulissen. Nun redet sie in einem Interview offen über ihre Kinder und Ex-Mann Brad Pitt, 55.

Angelina Jolie so persönlich wie nie

Sie ist eine der größten Schauspielerinnen der Welt, nebenbei auch noch Regisseurin, Menschenrechts-Aktivistin und Mutter von sechs Kindern. Über ihr Privatleben ist wenig bekannt - bis jetzt.

In der neuen "Harper's Bazaar" in den USA teilt sie viele persönliche Gedanken.

 

 

Angelina Jolie über ihre Kinder und Brad Pitt

Ihr wahres Ich offenbart Angelina nach eigener Aussage nur ihren Kindern, die in ihren jungen Jahren offenbar schon viel erlebt haben. Eine Anspielung auf die bittere Scheidungsschlacht von ihr und Brad Pitt?

Meine Kinder kennen mein wahres ich und haben mir geholfen es wiederzufinden. Sie mussten viel durchmachen und durch ihre Stärke habe ich viel gelernt,

erklärt sie im Interview.

 

Embed from Getty Images

 

Auch über Brad Pitt selbst verliert sie überraschend einige Worte. Offenbar hindert sie ihr Ex daran, ihrem großen Traum zu folgen und mit den gemeinsamen Kindern aus den USA wegzuziehen: "Ich würde gerne im Ausland leben und sobald meine Kinder 18 sind, werde ich das auch tun. Momentan muss ich in dem Land wohnen, in dem ihr Vater lebt."

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Brad Pitt: Traurige Beichte über Angelina Jolie

Angelina Jolie: Adoptions-Hammer