Angelina Jolie: Sie spricht wieder vom Heiraten!

Brad Pitt war gestern, die Schauspielerin hat einen Neuen

Das ging aber schnell! Angelina Jolie, 41, und Brad Pitt, 53, gaben erst im September ihre Trennung bekannt. Nun soll die sechsfache Mutter schon einen neuen Mann an ihrer Seite haben und sogar von einer Hochzeit träumen.

Es schien das Traumpaar aus Hollywood zu sein! Angelina Jolie und Brad Pitt wirkten unantastbar, die Vorstellung, dass sie sich trennen könnten schlichtweg absurd. Doch das war einmal. In der Zwischenzeit tobte ein Scheidungs- und Sorgerechtskrieg zwischen den beiden, auch wenn sich dieser mittlerweile entspannt hat – ein Liebescomeback ist ausgeschlossen, denn Angelina Jolie hat ihr Herz an einen anderen Mann verschenkt!

Angelina Jolie träumt von einer Hochzeit

Es wird noch nicht ganz klar, wer der neue Mann an der Seite der Schauspielerin ist, es ist aber die Rede von einem Geschäftsmann, den sie bereits im letzten Jahr in London kennengelernt haben soll. Obwohl die Scheidung noch nicht abgeschlossen ist, soll Angelina Jolie sich Hals über Kopf verliebt haben und schon von einer Hochzeit träumen, Brad Pitt gefällt das natürlich gar nicht.

Die Neuigkeiten haben Brad eiskalt getroffen. Er hatte keine Ahnung, dass sie sich mit jemandem trifft oder sogar über eine Hochzeit nachdenkt,

berichtet ein Insider gegenüber der amerikanischen "InTouch"

Brad Pitt will seine Kinder schützen

Am meisten stört den Schauspieler aber etwas ganz anderes. Immerhin wird der neue Mann an Angelinas Seite auch mit den gemeinsamen Kindern in Kontakt stehen, soll diese sogar in der nächsten Woche kennen lernen. "Die Vorstellung, dass ein anderer Mann Zeit mit seinen Kindern verbringt, macht ihn krank und entmutigt ihn", berichtet der Insider weiter. Für den sichtlich mitgenommenen Brad Pitt ist es verständlicherweise keine einfache Nachricht, aber auch seine Kinder werden sich wohl erst an Angelinas neuen Freund gewöhnen. Ob es schon einen offiziellen Antrag gab, ist nicht bekannt.