Angelo Kelly: Überraschende Worte über die Kelly Family

Seine Geschwister haben ihn überredet

25.09.2020 14:23 Uhr

Zu Gast in der "NDR Talk Show", sprach Angelo Kelly, 38, erneut über das Kelly-Family-Aus

Kelly Family: Bitteres Band-Aus

2016 feierte die Kelly Family ein phänomenales Comeback! Angelo Kelly entscheid sich 2020 aber dazu, seiner Familie auf der Bühne den Rücken zu kehren. Im RTL-Interview stellte Angelo klar, dass das Kapitel für ihn abgeschlossen sei.

Zu den Gründen sagte er außerdem bei Instagram: "Es ist wahr, es war schön, aber hat sehr viel Kraft gekostet und Zeit von meiner eigenen Familie genommen." In der "NDR Talk Show" sprach er jetzt erneut über das musikalische Aus …

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

 

 

Angelo Kelly: "Die anderen haben mich überredet"

In der "NDR Talk Show" erzählte Angelo Kelly ganz offen, dass seine Geschwistern ihn überredet hätten, weiter mit ihnen auf der Bühne zu stehen:

Ich sah damals die Möglichkeit, dass wir das machen können, aber ich habe da auch sehr viel Energie, Zeit und Kraft reingesteckt. Ich dachte, das würde so zwei, drei Jahre gehen, vielleicht. Daraus wurden fast vier und es war auch mehr, als ich erwartet hatte. Ein Jahr, bevor ich rausgegangen bin, hatte ich schon das Gefühl, ich mache nicht weiter, aber die anderen haben mich überredet und wir haben noch ein Jahr rangehängt.

In der Sendung machte Angelo Kelly einmal mehr deutlich, welches Opfer er für seine Familie bringen musste, als er sich entscheid, wieder mit seinen Geschwistern auf Tour zu gehen.

Zu seinem Ausstieg sagte er im TV: "Es war noch rechtzeitig. Meine Kinder haben mich noch erkannt." Für seine eigene Familie war es eine harte Probe. Heute genießt Angelo die Zeit mit seinen Kindern in vollen Zügen.