Anna Heiser: Alles fake? Jetzt packt sie über "Bauer sucht Frau" aus

Alles nur Drehbuch?

2017 nahm Anna Heiser, 31, an "Bauer sucht Frau" teil - und fand in Farmer Gerald Heiser, 36, ihr Liebesglück. Während einer Fragerunde packte die Auswanderin jetzt offen über die Show aus ...

Anna Heiser spricht offen über "Bauer sucht Frau"

Anna Heiser und ihr Gerald sind das Paradebeispiel dafür, dass man in Kuppelshows sehr wohl seine große Liebe finden kann. Die beiden lernten sich 2017 im Auslands-Special von "Bauer sucht Frau" kennen - und relativ schnell merkten auch die Zuschauer vor den Mattscheiben, dass es zwischen den beiden gefunkt hatte.

Nur wenig später heiratete das Paar, Anna Heiser zog mit Sack und Pack zu Gerald nach Namibia und Anfang des Jahres durften sie  sich erstmals über Nachwuchs freuen. Nachdem die 31-Jährige 2020 eine Fehlgeburt verkraften musste, brachte sie im Januar Söhnchen Leon zur Welt.

Mehr zu "Bauer sucht Frau"-Anna Heiser liest du hier:

 

"Bauer sucht Frau"-Anna Heiser: Alles nur Drehbuch?

Scheint also, als hätte sich die "Bauer sucht Frau"-Teilnahme für Gerald und Anna Heiser definitiv gelohnt. Doch was sich immer wieder viele Zuschauer fragen: Wie echt ist die RTL-Kuppelshow wirklich? Regelmäßig wird im Netz gerätselt, ob es bei der Liebessendung nicht vielleicht doch ein Drehbuch geben könnte. Mit diesen Gerüchten räumte Anna Heiser während einer Fragerunde jetzt allerdings ein für alle Mal auf.

Auf die Frage eines Users, ob es bei "Bauer sucht Frau" Vorgaben von RTL geben würde, antwortete die sympathische Auswanderin:

Bei 'Bauer sucht Frau' gibt es keine Vorgaben. Man wird mit einer Kamera bei dem Tagesgeschehen begleitet.

Damit dürfte ein für alle Mal klar sein, dass es bei der beliebten Kuppelshow kein Drehbuch gibt!

Verwendete Quellen: Instagram

Hast du die "Bauer sucht Frau"-Staffel mit Anna Heiser verfolgt?

%
0
%
0