Anna Hofbauer: "Heilfroh, dass ich so einen tollen Mann gefunden habe"

Erster Red-Carpet-Auftritt mit neuer Liebe Marc Barthel

Wow, was für eine Überraschung. Anna Hofbauer, 29, stellt uns auf der Musical-Premiere von "Mary Poppins" ihren neuen Freund vor - und der ist kein Unbekannter.

Wir kennen ihren Neuen aus "Verbotene Liebe"

Anna Hofbauer bekommt das Strahlen gar nicht mehr  aus dem Gesicht und die Ex-Bachelorette hat auch allen Grund dazu: Sie ist frisch verliebt. Bei der Musical-Premiere "Mary Poppins" in Hamburg zeigte sie sich erstmals mit ihrer neuen Liebe Marc Barthel, 28, in der Öffentlichkeit.

Und der ist kein Unbekannter. In der Vorabend-Serie "Verbotene Liebe" (1995-2015, ARD) spielte er die Rolle des Tim Helmke. Und nun hat er also das Herz der Ex-Bachelorette erobert. Anna kommt aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus: "Ich bin heilfroh, dass ich so einen tollen Mann gefunden habe".

Wir sind uns auf einer Veranstaltung vorgestellt worden und haben uns gesehen und es hat gestimmt,

erzählt die ausgebildete Musicaldarstellerin im Interview mit "Gala". Die beiden hätten ein, zwei Gin Tonic getrunken und tolle Gespräche geführt, ergänzt Marc.

Schon vorher Hinweise auf die Beziehung mit Marc

Bereits vor dem ersten Auftritt des Glamour-Paares gab es erste Hinweise für eine Beziehung von Anna Hofbauer und Marc Barthel. Auf ihren Instagram-Accounts veröffentlichten beide dasselbe Bild ihres Essens.

Auch ihr Ex-Freund Marvin Albrecht, 29, ist wieder in festen Händen. Der TV-Schönling ist mit Immobilienmaklerin Susanne Voss, 32, liiert. Nachdem sich Anna und ihr Ex Marvin vor einem Jahr dramatisch getrennt hatten, sind nun also beide wieder glücklich.

 

 

 

 

Artikel enthält Affiliate-Links