Anne Wünsche: Unter diesen Schwangerschafts-Beschwerden leidet sie

Der „Berlin - Tag & Nacht“-Star wird von Freund Henning verwöhnt

Anne Wünsche, 24, erwartet schon bald ihr zweites Kind. Doch trotz der großen Freude auf Tochter Nummer Zwei, bringen die anderen Umstände auch das ein oder andere Wehwehchen mit. Anne verrät OKmag.de, welche fiesen Beschwerden ihr zu Schaffen machen.

Der Babybauch der „BTN“-Darstellerin wird immer runder und bringt auch einige nicht so angenehme Nebenwirkungen mit sich. So leidet die 24-Jährige besonders unter Stimmungsschwankungen von denen viele Schwangere ein Lied singen können.

"Stimmungsschwankungen momentan schlimm"

„Stimmungsschwankungen sind bei mir ganz schlimm momentan. Wenn mir etwas nicht passt, bekomme ich direkt schlechte Laune und lass es an meinem Mann aus“, wie sie gegenüber OKmag.de verrät.

Ihr Mann beziehungsweise ihr Freund Henning hat viel Geduld mit seiner schwangeren Freundin, auch wenn Anne mal die Nerven verliert.

"Ich hätte ausflippen können"

„Es gab letztens zum Frühstück keine Milch, da Henning vergessen hatte eine Neue in den Kühlschrank zu stellen - eigentlich kein Problem für mich, aber an dem Tag hätte ich ausflippen können. Ich erschrecke mich dann meistens selber vor mir und das tut mir dann auch wahnsinnig leid hinterher.“

Henning verwöhnt Anne

Doch Henning weiß seine Freundin zu verwöhnen und trägt sie auf Händen. In einem Video auf Wünsches Facebook-Seite verrät der werdende Papa: „Ich mache ihr gerne Tee, ich massiere sie gerne, ich hole ihr gerne alles.“

Die „Berlin - Tag & Nacht“-Darstellerin ist bereits in der 32. Woche - die Zeit mit Stimmungsschwankungen hat also schon bald ein Ende.