Annemarie Carpendale: 3 Wochen nach der Geburt zurück bei der Arbeit

Das Model steht wieder vor der Kamera

Annemarie Carpendale, 40, ist Mitte Mai zum ersten Mal Mutter geworden und schon jetzt steht das Model erneut für einen Job vor der Kamera.

3 Wochen nach Geburt: Annemarie arbeitet wieder

Seit knapp drei Wochen übt Annemarie Carpendale den wohl härtesten Job aus - den einer Mutter. Ihr kleiner Knirps ist der ganze Stolz der Moderatorin. Seit der Geburt postet sie immer wieder Bilder mit ihrem Spross - doch vergangene Woche überraschte Annemarie mit einem ganz anderen Foto ihre Fans.

Sie postete gleich mehrere Schnappschüsse von sich - von einem Shooting!

Auf die Plätze,  fertig, los,

schrieb sie unter ein Selfie von sich.

Den Beitrag versah sie unter anderem mit Hashtags wie "Shooting", "Working Mom", "Love my Job" und "Happy". Die Neu-Mama ist also so kurz nach der Entbindung schon wieder mitten im Job-Alltag angekommen – und scheint großen Spaß daran zu haben. 

Statt miese User-Kommentare finden sich unter dem Post hauptsächlich positive Aussagen ihrer Fans. "Hoffe, dass Shooting war ein voller Erfolg" und "Sie sieht aber sehr glücklich aus, das finde ich sehr inspirierend", lauten zwei Beiträge von begeisterten Nutzern.

 

 

Unterstützung von Papa und Sohn

Das Strahlen von Annemarie hatte wohl einen ganz besonderen Grund. Denn beim Shooting wurde die Beauty von ihrem Mann Wayne, 41, und ihrem Sohnemann besucht - einen besseren Support gibt es für sie wohl nicht.

Mama bei der Arbeit besuchen,

schrieb der frischgebackene Papa und stolze Ehemann unter ein Bild von sich und seinem Kind.

 

 

Mama bei der Arbeit besuchen ✔️ #bucketlist #setbesuch #vatersohntag

Ein Beitrag geteilt von Wayne Carpendale (@wayne_interessiert_s) am

 

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei