Anton Yelchin: Auto-Defekt Schuld an seinem Tod?

Das Modell seines Wagens wurde vom Hersteller zurückgerufen

Nach dem tragischen Tod von Anton Yelchin (✝27) ist zwar die Todesursache des  „Star Trek“-Darstellers geklärt, die Umstände des Unfalls sind allerdings noch immer rätselhaft. Yelchin wurde am Sonntag, 19. Juni, von Freunden vor seinem Haus in San Fernando Valley zerquetscht vorgefunden. Seine Leiche befand sich zwischen seinem Auto und einem Backsteinpfeiler. Die Ursache, warum der Wagen plötzlich rückwärts rollte und den Schauspieler erfasste, könnte schon bald geklärt sein: Schuld ist offenbar ein Design-Fehler an dem Jeep Grand Cherokee.

Der Wagen von Anton Yelchin war nicht sicher

Hätte der Tod von Anton Yelchin verhindert werden können? Eine Frage, die sich seine Familie und Angehörigen aufgrund der dramatischen Umstände seines Ablebens wohl stellen werden. Von der Polizei wurde jetzt gegenüber der „Los Angeles Times“ bestätigt, dass der 27-Jährige an „Erstickung infolge eines dumpfen Aufpralls“ starb. Nur die Frage nach dem Warum ist noch offen.

Wie das amerikanische „People“-Magazin jetzt berichtet, wurde das Fahrzeugmodel des Toten, ein Jeep Grand Cherokee, vor kurzem aufgrund eines Fehlers vom Hersteller zurückgerufen. Dieser ermöglichte es dem Wagen, trotz Park-Zustandes zurückzurollen.

Ein Angestellter des Autokonzerns Fiat Chrysler erklärte gegenüber dem Magazin, dass 2014 und 2015 Jeep Grand Cherokees, die zwischen dem 16. Juli 2012 und dem 22. Dezember 2015 gebaut wurden, von dem Fehler betroffen seien, was den Rückruf im vergangenen April zur Folge hatte.

Design-Fehler forderte bereits zahlreiche Opfer

Laut „Daily Mail“ gab es aufgrund des Defekts bereits 212 Zusammenstöße, 308 Schäden und 41 verletzte Personen. Das Problem: Immer wieder hatten sich Kunden beschwert, dass ein fehlerhaftes Design zur Folge hätte, nicht richtig einschätzen zu können in welcher Position sich der Schaltknüppel befände. Es sei sehr schwierig zu sagen, ob der Wagen tatsächlich im „Park-Gang“ stehe. Ob diese Tatsache auch Anton Yelchin zum Verhängnis wurde?

Es ist zu früh um über die Ursache der Tragödie zu spekulieren“, so ein Sprecher des Unternehmens.

Im Video seht ihr alles über den rätselhaften Tod von Anton Yelchin: