Ariana Grande: ER ist ihr Neuer!

Ist die Sängerin endlich über Pete Davidson hinweg?

Ariana Grande, 26, ist angeblich wieder vergeben. Der 32-Jährige Mikey Foster soll das Herz der Sängerin erobert haben, die seit ihrer Trennung von Pete Davidson, 26, keinen festen Freund mehr hatte.

Ariana Grande und Mikey Foster: Sind sie ein Paar?

Ariana Grande hat was Beziehungen angeht keine leichte Zeit hinter sich. Der Tod ihres Ex-Freundes Mac Miller, macht der Sängerin noch immer zu schaffen und im Herbst 2018 löste sie die Verlobung mit Comedy-Star Pete Davidson auf.

Vor einigen Monaten verbreitete ihr Bruder Frankie, 37, dann Dating-Gerüchte über sie und Mikey Foster. Mit dem 32-Jährigen hatte die Sängerin zuvor im Musikvideo zum gemeinsamen Hit "Boyfriend" heftig rumgemacht.

 

 

Offenbar waren Frankie und sein Freund mit Ariana und Mikey auf einem Doppel-Date.

Ich liebe Mikey. Ich finde, er ist ein wirklich süßer Kerl, so lieb und bemüht. Er ist ein großartiger Mann,

schwärmte Aris Bruder im September von dem Sänger.

Kurz darauf ruderte er jedoch zurück und behauptete, seine Schwester sei noch immer single und in keiner Beziehung mit dem 32-Jährigen. Wie jüngste Ereignisse zeigen, könnte an seinen Worten jetzt aber doch etwas dran sein ...

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Ariana Grande (@arianagrande) am

 

Ariana Grande: Date mir Mikey Foster

Am Samstag wurden Ariana und Mikey bei einem Date im Disneyland gesichtet.

Sie daten sich ungefähr seit Juni,

verrät seine Quelle "US Weekly". Offenbar liefen sie beiden händchenhaltend durch den Park und genossen die Zweisamkeit.

Für die Sängerin isr dies das erste Mal seit der Trennung von Pete Davidson 2018, dass sie sich öffentlich bei einem Treffen mit einem neuen Mann zeigt.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Ariana Grande: "Ich bin sehr krank"

Ariana Grande: Alkohol-Drama

Themen