Ariana Grande: Ex sauer wegen Penis-Bemerkung

„Jedes Mädchen wird enttäuscht sein“

Ob Ariana Grande die Kommentare über den Penis ihres Ex-Freundes wirklich leid tun?  Das war einmal. Ariana Grande und Pete Davidson sind seit ihrer Trennung nicht besonders gut aufeinander zu sprechen. „Ich werde dich immer lieben“, schrieb Ariana Grande in ihr „Burn Book“ über Pete Davidson. Und „Freunde für immer“. Doch das ist offenbar Schnee von gestern...

Ariana Grande, 25, und Pete Davidson, 25, sind seit ihrer Trennung nicht gerade die besten Freunde. Dass die Sängerin immer noch über seinen Penis redet, nervt den Komiker besonders.

Ariana Grande plaudert über Penis von Ex-Freund

Pete Davidson schlägt zurück. Während seiner Stand-Up-Show in der „Tarrytown Music Hall“ sprach er darüber, was ihn an Ariana Grande besonders nervt. Ein wunder Punkt bei dem Comedian ist das schlüpfrige Gerücht, dass die Sängerin über ihn in Umlauf gebracht hatte.

Nachdem Ari einen neuen Song ankündigt hatte, der den Namen ihres Ex-Freundes trägt, fragte ein Fan auf Twitter, wie lang denn „Pete Davidson“ sei, und sie antwortete schlüpfrig:

So 25 Zentimeter. Mist, ich meine, ein wenig über eine Minute.

 

Pete Davidson ist genervt von Penis-Bemerkung

Später löschte sie den pikanten Tweet zwar wieder, doch überall machte schon die Runde, wie gut der 25-Jährige ausgestattet ist. Nach der Trennung setzte Ari sogar noch einen drauf. In dem Videoclip zu Thank you, Next“ über ihre Ex-Freunde schrieb sie zu einem Foto von Pete die Worte „Huuuuuge“ – also riesig. Wieder eine Anspielung auf seinen Penis.

Zu viel für ihren ehemaligen Verlobten.

Mir passt es überhaupt nicht, dass sie diese ganze Scheiße über meine Männlichkeit erzählt hat,

erklärte Pete Davidson und ergänzte in Anspielung auf die Körpergröße der 1,53 Meter kleinen Sängerin:

Für sie ist doch alles groß.  Warum hat sie jedermann gesagt, dass ich einen großen Penis habe. Jetzt wird jedes Mädchen, das meinen ******* sieht, für den Rest meines Lebens enttäuscht sein.

Hätte Ariana Grande gesagt, dass sein bestes Stück klein ist, hätte es den Komiker aber sicher genauso gestört...

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

#thankunext video out now directed by @hannahluxdavis 🖤 link in bio

Ein Beitrag geteilt von Ariana Grande (@arianagrande) am

 

Pete Davidson schätzt Ari trotzdem

Zum Schluss fand der 25-Jährige aber doch noch versöhnliche Worte für seine Ex-Freundin.

Sie ist eine wundervolle, starke Person. Ich wünsche ihr wirklich aufrichtig alles Gute,

erzählte er dem Publikum. Das Paar hatte seine Verlobung im Herbst 2018 nach wenigen Monaten Beziehung wieder gelöst.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Ariana Grande: Alkohol-Drama in Los Angeles

Ariana Grande rührt mit Erinnerung an Mac Miller zu Tränen

Miley Cyrus & Ariana Grande: Gefährliche Freundschaft