Ariana Grande: Frisch verliebt?

Dieser Musiker hat das Herz der Sängerin erobert

Geht es für Ariana Grande, 26, endlich wieder bergauf? Nach zahlreichen Rückschlägen in den vergangenen Jahren scheint die Sängerin endlich wieder happy zu sein ...

Ariana Grande blickt nach vorne

Ariana Grande hat schwere Zeiten hinter sich. Nach dem Anschlag bei ihrem Konzert in Manchester, der Trennung von Comedian Pete Davidson und dem Tod ihrer großen Liebe Mac Miller waren die Fans der Sängerin in großer Sorge. Immer wieder brach Ari auf der Bühne weinend zusammen ... 

Doch inzwischen scheint es der 26-Jährigen wieder besser zu gehen. Ihre Fans vermuten, dass ein neuer Mann der Grund dafür sein könnte.

Ist Ariana wieder vergeben?

Denn die "Thank U, Next"-Interpretin postete auf ihrem "Instagram"-Account ein Selfie mit einem Musiker, der offenbar ihr Herz erobert hat. Sie kommentierte das Bild lediglich mit einem Herz-Emoji. Ein eindeutiges Indiz dafür, dass sie frisch verliebt ist? 

 

 

Bei Aris vermeintlich neuer Flamme handelt es sich um Michael Foster aka Mikey aus dem Musik-Duo Social House. Die Follower der beiden nennen die Turteltäubchen sogar schon liebevoll "Mikiana", eine Wortzusammenstellung von Mikey und Ariana. Die User glauben also, dass zwischen den Künstlern Gefühle entfacht sind.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Ariana Grande (@arianagrande) am

 

Aris neuer Song "Boyfriend" ist in Zusammenarbeit mit Mikeys Duo entstanden. Hat es bei der Arbeit etwa zwischen den beiden gefunkt und ist der Musiker der neue Boyfriend der 26-Jährigen? Bisher haben sich die zwei noch nicht zu den neuesten Gerüchten zu Wort gemeldet.

 

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Ariana Grande: Zusammenbruch auf der Bühne

Ariana Grande: Alkohol-Drama

Themen