Ariana Grande & Pete Davidson: Gerüchte um den wahren Trennungsgrund

Pete soll Arianas Ex Mac Miller Unfassbares angetan haben

Wahrheit oder Lüge? Pete Davidson soll Arianas Ex Mac Miller angeblich intime Fotos von ihr zugeschickt haben.  Ist das der wahre Grund dafür, dass die Sängerin sich von Pete trennte? Den Tod von Mac Miller scheint Ariana nie richtig verkraftet zu haben. 

Nach dem plötzlichen Liebes-Aus gehen Ariana Grande, 25, und Pete Davidson, 24, ab sofort wieder getrennte Wege. Über den Trennungsgrund hüllen sich die einstigen Turteltauben in Schweigen. Viele vermuten, der tragische Tod von Arianas Ex-Freund Mac Miller (†26) sei eine zu große Belastungsprobe für die Beziehung gewesen. Doch welche Gerüchte jetzt im Netz kursieren, sind unfassbar. Hat Pete Davidson intime Fotos von Ariana an Mac Miller geschickt?

Ist Pete schuld an der Trennung?

Es ist aus und vorbei: Ariana Grande hat sich von Pete Davidson getrennt und die Verlobung aufgelöst. Doch was ist wirklich passiert? Bisher haben sich weder die 25-Jährige noch der Komiker über ihre Trennung geäußert. Doch der Grund könnten noch krasser sein, als bisher vermutet. Die Fans von Ari und Pete sind außer sich. Denn was jetzt im Internet umhergeht, übertrifft alle bisherigen Trennungsgerüchte. 

Auf Social Media wird behauptet, dass Pete den Rapper mit intimen Fotos seiner Ex Ariana verhöhnt habe. Krass! Und es kommt noch heftiger: Die "No Tears Left To Cry"-Sängerin soll mit Pete Schluss gemacht haben, nachdem sie das herausgefunden hat. What?

Laut TMZ schickte Pete Davidson intime Fotos mit Ariana an Mac Miller, um ihm die Hoffnung zu nehmen, dass sie beiden jemals wieder zusammenkommen. Ariana erfuhr das dieses Wochenende von Macs Verwandten und beendete die Beziehung,

lautet ein Tweet, der im Netz kursiert. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Ariana Grande (@arianagrande) am

Die Gerüchteküche brodelt 

Das Beunruhigende: Das Gerücht erweckt den Anschein, echt zu sein - dabei gibt es für diese Story keinen Beleg. Es wird zwar "TMZ" als Quelle zitiert, aber der amerikanische Nachrichtendienst hat solch eine Geschichte nicht geschrieben. Ist also alles nur ein fieser Internet-Scherz? Unklar. Sicher ist: Das Gerücht ist eine ziemlich heftige Anschuldigung an Pete Davidson. 

Wenn die Aktion wirklich stimmen sollte, wäre das ein ziemlicher Skandal. Hätte der "Saturday Night Live"-Star wirklich heimlich solche Fotos verschickt, wäre es nicht überraschend, wenn Ariana deswegen endgültig den Schlussstrich gezogen hätte. Bei der Twitter-Community zeigt das Gerüchte jedenfalls seine Wirkung: Pete wird heftig angefeindet.

Pete Davidson ist ein  Ar***loch, 

 Ich habe gerade gelesen, dass er initme Bilder von sich und Ariana an Mac schickte, um Macs Hoffnungen zu zerstören. Ich bin geschockt, dass jemand wirklich so dreckig ist, 

schreiben schockierte Fans, die dem Gerücht Glauben schenken. Es bleibt unklar, wer diese Behauptung ins Netz gestellt hat.  

Was denkst du über das Gerücht? Gib deine Stimme im Voting ab!

Embed from Getty Images

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren: 

Pete Davidson nach Trennung von Ariana Grande: "Mein Herz ist gebrochen"

Ariana Grande: Halt endlich die Klappe, Pete!

Ariana Grande: Krasser Schritt nach der gelösten Verlobung

Was sagst du zu dem Gerücht?

%
0
%
0