Ariana Grande: Schwanger & untergetaucht wie Kylie Jenner!

Insider bestätigt: Sie erwartet ein Baby von Rapper Mac Miller

Seit Monaten hat sich Ariana Grande, 24, komplett aus der Social-Media-Welt zurückgezogen. Ihre Fans vermuten eine Schwangerschaft hinter der Internet-Abstinenz. Ein Insider will nun mehr wissen …

Kein Lebenszeichen von Ariana Grande

Zum Jahreswechsel hat sich Ariana Grande zuletzt bei ihren Instagram- und Twitter-Followern zu Wort gemeldet, seitdem herrscht Funkstille.

Und das ohne jegliche Erklärung. Dies hatte zur Folge, dass die Fans seitdem wild spekulieren, warum die 24-Jährige plötzlich untergetaucht ist.

Die Theorien gehen so weit, dass Ariana bereits mit Kylie Jenner, 20, verglichen wird. Denn auch die Social-Media-Queen hatte einen ähnlichen Move gebracht und war neun Monate wie vom Erdboden verschluckt, bis sie vor kurzem dann die Baby-Bombe platzen ließ.

 

my angel baby is 1 month old today

Ein Beitrag geteilt von Kylie (@kyliejenner) am

Hat jemand eine Erklärung dafür, dass Ariana Grande seit 2017 nicht mehr auf ihren Social-Media-Kanälen aktiv ist? Macht sie jetzt die Kylie Jenner und ist ebenfalls schwanger?

 

Wo zum Teufel ist Ariana Grande, sie ist doch nicht etwa auch schwanger!

 

Ariana Grande hat schon ewig nichts mehr bei Instagram gepostet. Vielleicht ist sie schwanger und folgt jetzt dem Kardashian-Jenner-Trend …,

lauten einige der Kommentare bei Twitter.

Insider offenbart: „Ariana ist im zweiten Monat schwanger

Was als mehr oder weniger ernst gemeinte Verschwörungstheorie im Internet begonnen hat, scheint sich jetzt tatsächlich zu bewahrheiten. Zumindest behauptet das ein Insider.

Ariana Grande ist schwanger mit dem Baby von Mac Miller,

verriet die Quelle gegenüber der Website „The Hollywood Gossip“.

Sie ist im zweiten Monat schwanger und freut sich sehr. Sie möchte mindestens bis zur 20. Woche warten, um es zu verkünden. Kylie hat sie zu dieser Entscheidung motiviert, als sie im vergangenen Oktober mit ihr gefacetimet hat.

Mit ihrem Freund Mac Miller, 26, ist Grande seit 2016 zusammen. Im vergangenen Jahr wurde bereits über eine potenzielle Verlobung des Paares berichtet.

Embed from Getty Images

Nach Terror-Attentat in Manchester: „Sie hat realisiert, dass ihr Leben ständig in Gefahr ist

Auch das schreckliche Attentat in Manchester, welches sich im Mai letzten Jahres nach einem Konzert von Ariana ereignet und das Leben von 22 Opfer gefordert hatte, soll den hübschen Disney-Star nachdenklich gestimmt haben.

Sie hat nach dem Manchester-Vorfall realisiert, dass ihr Leben ständig in Gefahr ist und es von Tag zu Tag kürzer wird. Nach Weihnachten, als sie ihre Großmutter besucht hat, beschloss Ariana ein Kind zu bekommen, bevor diese stirbt,

so der Insider weiter.

Embed from Getty Images

Auch über einen möglichen Baby-Namen sollen sich die werdenden Eltern bereits Gedanken gemacht haben: „Sie findet den Namen ‚Luna‘ toll für ein Mädchen, weil sie den Mond so liebt. Wenn es ein Junge wird soll er ‚Frank‘ genannt werden, nach ihrem Großvater.

Glaubst du, dass Ariana Grande schwanger ist? Stimme unten ab!

 

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei

Glaubst du, dass Ariana schwanger ist?

%
0
%
0
Artikel enthält Affiliate-Links