"Arschloch"! Heftiger Shitstorm gegen Rafael van der Vaart

Auf seiner Facbook-Seite sieht sich der Fußballspieler starker Kritik ausgesetzt

Auf Rafael van der Vaart prasselt zur Zeit ein heftiger Shitstorm ein. Auf seiner Facebook-Seite wird der Fußballspieler heftig attackiert. Die Zeiten in denen Sabia und Rafael glücklich miteinander waren sind längst vorbei.

Seit dem Sommer 2014 ist Rafael van der Vaart, 32, schon nicht mehr auf seiner Facebook-Seite aktiv, aber seit der Fehlgeburt seiner Ex-Freundin Sabia Boulahrouz’, 37, herrscht auf seinem Profil ein heftiger Shitstorm. Nahezu täglich erscheinen neue Beleidigungen auf seinem Profil ohne dass er darauf reagiert. Die Kritik erreicht den Fußballspieler sogar aus Thailand.

 

Man fragt sich schon lange, was Rafael van der Vaart eigentlich zur Fehlgeburt seiner Ex-Freundin Sabia sagt. Öffentlich jedenfalls nichts. Der Fußballer hüllt sich in Schweigen und äußert sich nicht. Anders hält es die Community auf Facebook. Die Nutzer sind enttäuscht vom 32-Jährigen und beschimpfen ihn auf seiner Facebook-Seite. Im Dreiergespann Sylvie-Sabia-Rafael war er derjenige, der sich stets im Hintergrund hielt und wollte wohl so auch gerne weitermachen. Nach der Fehlgeburt bekommt er nun aber die volle Bandbreite von Aufmerksamkeit zu spüren und wird heftig attackiert

 

Was für ein Arschloch er doch ist 😈󾰬

Posted by Francesca Miroux Felicità on Samstag, 19. Dezember 2015

 

Und so eine Type nennt sich Sportler. Verlässt seine schwangere Freundin und ist nach der Fehlgeburt nicht für sie da. Dieser Mann ist kein Mensch.

Posted by Guenther Plate on Donnerstag, 17. Dezember 2015

 

Sehr enttäuschend dein Verhalten.

Posted by Christine Zimmermann- Silvestrini on Donnerstag, 17. Dezember 2015

Sogar aus Asien kommen Beschimpfungen

Selbst aus Thailand kommen die Anschuldigungen:

 

your behaviour is very disappointing. Your mother did not grow up a gentlement at all! You can end all speculations and support Sabia with just a few sentences. Help her!!!

Posted by Steffi Buzziol-Labas on Mittwoch, 23. Dezember 2015

Dein Verhalten ist sehr enttäuschend. Deine Mutter hat die ganz und gar nicht zu einem Gentleman erzogen. Du kannst alle Spekulationen beenden und Sabia mit nur wenigen Sätzen unterstützen. Hilf ihr!

Rafael schweigt

Rafael äußert sich nicht zu den Anschuldigungen, lässt sie unkommentiert und bleibt bei seinem Schweigen. Wie lange er das noch durchhalten kann, wird sich zeigen.