Auch ohne Mann: Britney Spears wünscht sich drittes Kind

Ein Insider: "Wenn Britney mit der Show in Las Vegas durch ist, wird sie ein Mädchen bekommen"

Britney Spears wünscht sich ein drittes Kind.  Ihre Söhne Jayden und Preston sind Britneys ganzer Stolz.  Trotzdem hätte die Sängerin gerne noch ein Mädchen. Ob sie deswegen so viel Zeit mit ihrer kleinen Nichte verbringt?

Eigentlich kann Britney Spears, 33, rundum zufrieden sein - sie ist schön, erfolgreich, hat zwei tolle Söhne und einen Las Vegas-Vertrag für die nächsten zwei Jahre in der Tasche. Und trotzdem gibt es eine Sache, die bis jetzt noch unerfüllt blieb. Die Queen of Pop wünscht sich sehnlichst ein drittes Kind - und das zur Not auch ohne Mann. 

Kommt jetzt Baby Nr. 3?

Huch! Hat Britney nicht gerade erst den Vertrag ihrer Las Vegas Show um zwei Jahre verlängert? Und ist zwischen der Popsängerin und Freund Charles Ebersol, 33, nicht schon lange alles aus und vorbei? Scheint die "Perfume"-Künstlerin allerdings nicht zu stören. Wie ein Insider jetzt gegenüber dem Nachrichtenportal "Radar Online" berichtet haben soll, steckt Britney schon mächtig in den Baby-Vorbereitungen - und das trotz Karriere und Single-Status.

Denn wer braucht schon Männer? 

Britney hat jetzt begriffen, dass sie in ihrem Leben keinen Mann braucht, um ein weiteres Kind zu bekommen. Und wenn sie muss, dann wird sie eine künstliche Befruchtung nutzen und bekommt das Kind alleine,  

so der Insider.

Der große Traum von einem Mädchen

Bereits nach der Trennung von ihrem Ex-Verlobten Jason Trawick erklärte die Zweifach-Mama im Interview mit der amerikanischen "InStyle", dass sie sich noch ein weiteres Kind wünsche, "ein Mädchen".

Eine Tochter ist das einzige, was sie in ihrem Leben vermisst, 

behauptet auch der Insider gegenüber "Radar Online". Er ist sich außerdem ziemlich sicher, wie es für Britney nach ihrer "Piece of Me"-Show weitergehen wird:

Wenn Britney mit der Show in Las Vegas durch ist, wird sie ein Mädchen bekommen.

Bleibt also abzuwarten, was an den Gerüchten dran ist und ob Britney uns in nächster Zeit mit Baby-Neuigkeiten überrascht.