Auf nach Paris! Scarlett Johansson eröffnet Popcorn-Laden

Die Schauspielerin erfindet den leckeren Puffmais neu

Was lieben wir an einem Kinobesuch abgesehen vom Film am meisten? Popcorn natürlich! Daher müssen wir jetzt dringend nach Paris, denn hier bekommen wir den leckeren Snack bald in ganz besonderen Geschmacksrichtungen. Keine Geringere als US-Star Scarlett Johansson, 31, eröffnet hier bald einen reinen Popcorn-Shop!

Süß oder salzig? Von wegen!

„Yummy Pop“, so soll der Laden, den Scarlett Johansson gemeinsam mit ihrem Mann Romain Dauriac eröffnen wird, heißen. Und „yummy“ wird es auf alle Fälle, das verspricht schon die Ankündigung, die Johanssons Sprecher machte. Demnach wird der Shop nicht nur süßes und salziges Popcorn, sondern auch so außergewöhnliche Geschmacksrichtungen wie Trüffel und Parmesan führen. Auch soll es Popcorn mit Erdbeeren und Sahne oder Ahornsirup geben, heißt es.

Scarlett Johansson steht auf Salbei

Was US-Stars so knabbern, wenn mal kein Paparazzi seine Kamera auf sie richtet? Im Fall von Scarlett Johansson ist es Salbei-Popcorn! Und natürlich wird es auch das bei „Yummy Pop“ zu kaufen geben.

Popcorn knabbern mit Scarlett

Schon morgen, 22. Oktober, sollen die Pariser erstmals das Popcorn à la Scarlett und Romain knabbern können — wenn sie Glück haben, sogar direkt von Scarlett Johansson serviert. Die Schauspielerin will nämlich angeblich auch selbst bedienen.

Es war schon seit einigen Jahren mein Traum, unseren liebsten amerikanischen Snack in unsere liebste europäische Stadt zu bringen,

zitiert „E! News“ den US-Star.