Aus & vorbei: Robert Pattinson ist wieder Single!

Der "Twilight"-Star und FKA Twigs sollen sich getrennt haben

Schluss, aus, vorbei: Robert Pattinson und FKA twigs sind kein Paar mehr. Bei dem Paar soll es bereits seit Monaten kriseln. Derzeit dreht Robert für seinen neuen Film

Bereits vor Wochen wurden immer wieder Stimmen laut, dass es in der Beziehung von "Twilight"-Star Robert Pattinson, 29, und seiner Verlobten FKA Twigs, 27, gewaltig kriseln soll. Jetzt soll ein Streit das Fass zum Überlaufen gebracht haben.

Großer Krach

Liebe Frauen, aufgepasst! Der sexy Vampir-Darsteller Robert Pattinson ist wieder zu haben! Ein Insider will gegenüber "Life&Style" verraten haben, dass sich der Schauspieler und die Musikerin nach einem Streit bereits Anfang Oktober getrennt haben sollen:

FKA rief Rob an seinen ersten Drehtag für 'The Lost City of Z' an und sagte ihm, dass sie ihn aufgrund ihres engen Terminplans nicht besuchen könne. Robert ließ sie wissen, dass er darüber nicht glücklich ist.

Zu viel für Tahliah Barnett aka FKA twigs: Sie verlor daraufhin die Beherrschung und flippte völlig aus:

Sie schrie ihn an, dass er aufhören solle zu jammern und legte dann einfach auf,

verriet der Insider.

Funktsille

Nach Langzeit-Funkstille soll es dann nur noch ein letztes Gespräch gegeben haben, bei dem sich das Paar entschied, dass es nach dem großen Krach wohl besser wäre, sich zu trennen. Schon vor Wochen gab es immer wieder Gerüchte, dass sich das Paar durch ihre Fernbeziehung voneinander entfernt habe. Auch Robs Eltern sollen nicht wirklich begeistert von der 27-Jährigen gewesen sein, was für die Beziehung der beiden wohl nicht besonders förderlich war.

Große Pläne

Im August 2014 machten die beiden ihre Liebe öffentlich, nur wenige Monate später folgte bereits die Verlobung. Auch für ein gemeinsames Zusammenleben in England gab es schon Pläne, doch jetzt soll alles aus sein! Armer Robert, Arme Tahliah! Es soll schließlich die ganze große Liebe gewesen sein.