Auweia! Emma Watson serviert Robert Pattinson ab - wegen One-Night-Stand!

Insider berichtet pikante Details: „Es war so peinlich"

Seit Wochen kursieren die Liebes-Gerüchte: Zwischen Emma Watson, 27, und Robert Pattinson, 31, soll es gefunkt haben. Doch der Funke scheint schon jetzt wieder erloschen zu sein. Denn der „Twilight“-Star soll nach den Golden Globes einen selten blöden Anmachspruch bei dem „Harry Potter“-Liebling versucht haben.

Awww! Emma Watson war als Teenager in Robert Pattinson verliebt

Gibt es ein neues Traum-Liebespaar in Hollywood? Bereits im zarten Alter von zwölf soll Emma Watson in den damals 16-Jährigen Robert Pattinson verliebt gewesen sein. Damals drehten sie gemeinsam den vierten Teil um den berühmten Zauberschüler, "Harry Potter und der Feuerkelch". Der heute 31-Jährige spielte damals Potters Freund Cedric Diggory, der am Ende getötet wurde.

Und nach all den vergangen Jahren sollen die beiden Schauspielkollegen anbandeln!

 

Embed from Getty Images

Emma Watson und Robert Pattinson 2005 bei der Premiere von „Harry Potter und der Feuerkelch"

 

„Harry Potter“-Reunion bei den Golden Globes

Bei der Verleihung der Golden Globes trafen sich die beiden wieder! Denn bei der diesjährigen 75. Preisverleihung ehrten Emma und Robert gemeinsam die Serie „Big Little Lies“. Nach der Verleihung schwärmt Pattinson über seine Kollegin:Sie macht immer besondere Sachen. Sie ist toll. Es scheint, dass jeder hinter dieser Sache steht, also ist es eine Ehre, hier zu sein“.

 

Embed from Getty Images

„Emma ist kein Mädchen für ein One-Night-Stand“

Einige Fans hofften, dass aus der Freundschaft mehr geworden sei, doch da hilft offenbar auch kein Zaubertrank mehr. Denn Robert scheint seine Chance bei der Schauspielerin ziemlich vermasselt zu haben. Nach den Golden Globes soll der 31-Jährige die hübsche Brünette nämlich ziemlich blöd angemacht haben.

Rob sagte, ‘Willst du mit mir bei mir zuhause abhängen, du weißt schon, über Nacht?',

 verrät ein Ohrenzeuge gegenüber „Star“. Und weiter: „Es war einfach die schlimmste Idee überhaupt - Emma ist kein Mädchen für einen One-Night-Stand. Sie machte ein Gesicht, als hätte sie etwas Schlechtes gegessen und rannte weg. Es war so peinlich.

Autsch!

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News!