Baby da! „CSI: Cyber“-Star James Van Der Beek ist zum vierten Mal Papa geworden

Der Schauspieler und seine Frau Kimberly sind Eltern einer Tochter geworden

Erst im November letzten Jahres erreichte uns die süße Nachricht: „CSI: Cyber“-Darsteller James Van Der Beek, 39, wird zum vierten Mal Papa. Und jetzt ist es auch schon soweit: Wie der Serien-Star vor ein paar Stunden höchstpersönlich auf seiner Instagram-Seite verriet, sind er und seine Ehefrau Kimberly vor zwei Tagen erneut Eltern einer kleinen Tochter geworden. Und sogar den Namen von dem kleinen Fratz hat der Schauspieler direkt verraten...

Aller guten Dinge sind vier

Eins steht schon mal fest: "Dawson's Creek"-Star James Van der Beek wird in nächster Zeit wohl noch ein bisschen mehr zu tun haben. Der 39-Jährige ist wieder Vater geworden. Und das nun sogar bereits zum vierten Mal. Der neue Zuwachs von ihm und seiner Herzdame Kimberly hat vor zwei Tagen endlich das Licht der Welt erblickt. Das teilte der glückliche Papa nun seinen Fans auf Instagram mit.

 

 

Willkommen auf der Welt kleine Emilia

Dort schrieb er stolz:

Glücklich euch mitteilen zu können, dass Kimberly und ich vor zwei Tagen ein kleines Mädchen auf der Welt willkommen heißen durften...Emilia Van Der Beek. Verrückt, wie verliebt man in jemanden sein kann, den man eben erst getroffen hat.

Dazu postete er einen süßen Schnappschuss von der gesamten Rasselbande, inklusive der kleinen Emilia, die von ihren großen Geschwistern stolz betrachtet wird. Was für eine süße Familie!!

Wir gratulieren!