Baby da! DSDS-Oksana Kolenitchenko ist Mama geworden

Die ehemalige „Deutschland sucht den Superstar"-Kandidatin verriet auch schon den Namen ihrer kleinen Tochter

Happy Family! Oksana Kolenitchenko hat eine Tochter zur Welt gebracht.  Die ehemalige DSDS-Kandidatin ist bereits Mutter von Söhnchen Milan.  Den Namen ihrer Kleinen hat DSDS-Olga auch schon verraten. 

Hurra, das Baby ist da! Oksana Kolenitchenko, 28, ist Mutter eines Töchterchens geworden. Die ehemalige Teilnehmerin der Castingshow DSDS und ihr Mann Daniel freuen sich über ihren zweiten gemeinsamen Nachwuchs nach Sohnemann Milan, 1. Stolz postete die hübsche Blondine bereits einen ersten Schnappschuss ihres Goldschatzes und verriet auch gleich den Namen der Kleinen.

 

Oksana Kolenitchenko im Babyglück

Familie komplett", verkündete Oksana Kolenitchenko jetzt ihren Fans glücklich auf ihrer Facebookseite. Die hübsche DSDS-Sängerin von 2013 wurde gestern, 16. August, zum zweiten Mal Mutter. 

Freudestrahlend hält Oksana auf dem beigefügten Schnappschuss aus dem Familienalbum ihr kleines Mädchen im Arm. An ihrer Seite darf natürlich auch der Rest der Familie nicht fehlen. Stolz strahlt Ehemann Daniel in die Kamera, während Klein-Milan bedächtig die winzige Stirn seiner kleinen Schwester küsst. 

3530 Gramm wiegt Oksana Kolenitchenkos süßes Bündel Glück und ist 50 Zentimeter groß, wie sie ihre Fans wissen lässt. 

 

 

 

So heißt die Kleine

Und auch den eher ungewöhnlichen Namen ihrer Tochter verriet die 28-Jährige: Arielle! 

In den vergangenen Monaten hielt die frisch gebackene Zweifach-Mama ihre Facebook-Anhänger mit Fotos und Infos zu ihrer Schwangerschaft auf dem Laufenden. Ob nun süße Baby-Fotos folgen werden? Wir sind gespannt. 

Olga Kolenitchenko nahm 2013 an der 10. Staffel von DSDS teil, verpasste allerdings knapp den Einzug in die Top 10.

Wie gefällt dir der Name Arielle?

%
0
%
0