Baby-Glow: Mila Kunis zeigt strahlend ihren Babybauch bei "Bad Moms"-Promo

Die Schauspielerin plaudert bei Conan O'Brien über die Hochzeit mit Ashton Kutcher

Mila Kunis strahlt in einem schwarzen Hosenanzug in New York. Mila Kunis durfte mit Mila Kunis' Baby-Glow ist nicht zu übersehen. Mila Kunis präsentierte bei ihrem Auftritt ihre wachsende Babykugel.

Mila Kunis, 32, hat lange ihren anderen Umstände vor den neugierigen Augen der Öffentlichkeit versteckt, doch in dieser Woche präsentierte sich die Frau von Ashton Kutcher gleich mehrfach ganz offiziell samt wachsender Babykugel während der Promo zu ihrem neuen Film „Bad Moms“. Dabei war nicht nur ihr Babybauch unübersehbar - auch mit ihrem Strahlen wickelte Mila die Fotografen um den Finger.

Mila ist überglücklich

Mila Kunis und Ashton Kutcher dürfen sich nach Töchterchen Wyatt schon bald auf Baby Nummer zwei freuen. Den runden Beweis, dass Mila bereits in der Mitte ihrer Schwangerschaft angekommen ist, lieferte sie bei ihrem Auftritt an der Börse in New York.

Mit Babybauch an der Börse

Dort durfte die 32-Jährige zusammen mit „Bad Moms“-Filmkollegin Kathryn Hahn die berühmte Schlussglocke läuten und präsentierte sich bei dem Event in einem schwarzen Hosenanzug, der ihren Babybauch umspielte. Kunis’ Strahlen machte ihren Look perfekt und es war nicht zu übersehen, dass die werdende Mama überglücklich ist.

Ehering für 90 Dollar

Ebenso gut gelaunt gab sich die Schauspielerin einen Tag zuvor in der Show von Conan O'Brien. Mila, die sich sonst über private Dinge lieber ausschweigt, geriet über die Hochzeit mit Ashton Kutcher ins Plaudern und verriet ein überraschendes Detail über ihre Eheringe.

Nicht etwa ein dicker Klunker ziert die Hand der Schauspielerin, sondern ein 90-Dollar-Ring des Online-Marktplatzes Etsy, wie sie erklärte. Mila legt keinen Wert auf viel Schnickschnack und genau das ist es wohl, was Ashton an seiner Frau liebt.