Baby-Glück! „The Walking Dead“-Star Steven Yeun ist Vater geworden

Der Schauspieler und Ehefrau Joana Pak sind jetzt Eltern eines Sohnes

Nach der traumhaften Hochzeit von Steven Yeun, 33, und seiner Langzeit-Freundin Joana Pak im vergangenen Dezember, gibt es jetzt erneut freudige Neuigkeiten aus dem Privatleben des „The Walking Dead“-Stars zu verkünden: Der Schauspieler ist zum ersten Mal Vater geworden!

Steven Yeun und Joana Pak im Baby-Glück

Awww, wir freuen uns total für Steven Yeun! Wie „E! News“ jetzt berichtet, hat seine Frau Joana Pak bereits am vergangenen Freitag, 17. März, einen gesunden Jungen geboren.

Im Februar hatte der „Glenn“-Darsteller noch eine süße Collage mit Fotos gepostet, auf denen er gemeinsam mit seiner hochschwangeren Liebsten beim Rumalbern zu sehen ist.

 

 

🐝🐝

Ein Beitrag geteilt von Steven Yeun (@steveyeun) am

 

Serien-Schock in der 7. Staffel von „The Walking Dead“

Während sich die Fans des Schauspielers über das private Glück von Steven Yeun freuen können, mussten sie im Oktober letzten Jahres einen fiesen Schock verkraften, denn sein Charakter „Glenn“ starb in der Erfolgsserie „The Walking Dead“ einen dramatischen Serientod.

Der Serienliebling wurde auf brutale Art von Bösewicht „Negan“ (Jeffrey Dean Morgan, 50) getötet. Seinen Tod in dem Zombie-Format hat Steven allerdings sehr positiv genommen:

Ich denke, Glenn ist auf seine Art und Weise gestorben. Ohne dabei an sich zu denken. Es ist angemessen, dass er jetzt gestorben ist.

Einen guten Aspekt hat das Serien-Aus für den TV-Star: Steven Yeun kann sich nun voll und ganz auf Ehefrau Joana Pak und seinen Sohn konzentrieren - wir gratulieren ganz herzlich!

Seht hier Steven Yeun im Video: