Baby Nummer fünf! Jamie Oliver ist wieder Vater geworden

Der Star-Koch und seine Frau haben noch keinen Namen für den Nachwuchs

Awww! Jamie Oliver mit Sohnemann Nummer 2.  Juhu, Jamie und Jools Oliver sind zum fünften Mal Eltern geworden! Das Baby ist der zweite Sohn für den Star-Koch Jamie Oliver. Noch hat das Baby von Jamie Oliver und seiner Frau Jools keinen Namen.

„Es ist ein kleiner Junge!“, verkündet der stolze Papa Jamie Oliver, 41, persönlich auf Instagram und zeigt sein neugeborenes Baby. Der Star-Koch und seine Frau Juliette sind zum fünften Mal Eltern geworden. Einen Namen haben die beiden bisher noch nicht für den Nachwuchs, doch nachdem alle anderen vier Kinder der Olivers außergewöhnliche Namen erhalten haben, darf man gespannt bleiben.

Überglücklich teilt Jamie Oliver die Baby-News mit seinen Fans und Followern auf Instagram. „Es ist ein kleiner Junge!“, schreibt der Star-Koch zu dem ersten Schnappschuss seines Jüngsten. Dass er nochmal männliche Verstärkung bekommt, war eine Überraschung für die Familie Oliver. Das Geschlecht war bis zum Ende ein Geheimnis geblieben, und da die Frauen bisher eindeutig in der Mehrzahl waren, ist ein zweiter Sohn für Jamie Oliver sicher besonders erfreulich.

Familienplanung abgeschlossen!

 

 

So verriet Jamie Oliver im Interview mit der britischen OK! bereits, dass er ziemlich sicher sei, dass nach dem fünften Kind die Familienplanung abgeschlossen ist. Er habe deswegen auch auf einen Jungen gehofft. „Ein bisschen mehr Testosteron zu Hause würde helfen, findet auch Jools“, sagte er damals. Jamie Oliver und seine Frau Juliette, die seit 23 Jahren ein Paar sind, haben bereits die gemeinsamen Kinder Poppy Honey, 14, Daisy Boo, zwölf, Petal Blossom, sechs und Sohn Buddy Bear, fünf.

Der zweite Sohn für Jamie Oliver

Das Baby wurde auf natürlichem Wege geboren und sei ebenso wie die Mutter gesund und wohlauf. Die beiden ältesten Töchter von Jamie Oliver durften zum Ende der Geburt sogar dabei sein, miterleben, wie ihr kleiner Bruder das Licht der Welt erblickt und sogar die Nabelschnur durchtrennen. Ganze 8 Pfund (etwa 3,6 Kilogramm) schwer ist das neueste Familienmitglied – „Das sind 16 Päckchen Butter, ihr Bäcker da draußen“, schreibt Jamie Oliver scherzhaft dazu.

Töchter durchtrennten Nabelschnur

Auch Jools Oliver postete bereits einen Schnappschuss aus dem Krankenhausbett. Darauf ist die frisch gebackene Fünffach-Mama zu sehen, wie sie den Neuankömmling stillt. „Wir sind so glücklich, gesegnet, dankbar und total verliebt und so stolz auf unsere zwei ältesten Töchter, die die Nabelschnur durchtrennten“, schreibt Jools auf Instagram. Jamie sei ihr Held gewesen.

 

 

Fehlt nur noch der Name für den Kleinen. Gegenüber der britischen OK! versprach Jamie Oliver bereits, was man sich von dem Namen erhoffen dürfe: „Ich kann versprechen, dass es etwas Blumiges oder aus der Natur wird. Vielleicht orientieren wir uns diesmal an den Jahreszeiten – es wird ein bisschen hippie-mäßig.“ Könnte also spannend werden!

 

 

Themen