Bachelor Andrej und seine Jenny: Läuten bald die Hochzeitsglocken?

"Ich bin sehr verliebt und er ist schon mein Traummann"

Nach dem großen TV-Finale durchleben Bachelor Andrej Mangold, 32, und seine Auserwählte Jennifer Lange, 25, eine Liebe im Eiltempo. Die gemeinsame Wohnung der verliebten Turteltauben folgte bereits wenige Wochen nach Ausstrahlungsende. Wird jetzt etwa auch schon eine Hochzeit des Profibasketballers und seiner Zumba-Trainerin geplant?

Bachelor Andrej und seine Jenny: Beziehung im Eiltempo

Die beiden geben ordentlich Gas: Bachelor Andrej Mangold und seine Jenny sind verliebter denn je. Nur wenige Wochen nach dem Ende der TV-Ausstrahlung zog die 25-Jährige zu ihrem Schatz. Um keine Minute mit ihrem Liebling zu verpassen, ließ die Zumbatänzerin dafür sogar ihre Heimat Bremen hinter sich und wohnt nun mit Andrej in dessen Wohnung in Bonn. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Jennifer Lange (@agentlange) am

 

Auch den nächsten Meilenstein meisterte das Paar erfolgreich: Profisportler Andrej ist zurück in der ersten deutschen Basketball-Bundesliga und steht nun bis zum Ende der Saison für die Fraport Skyliners in Frankfurt auf dem Parkett. Von Fernbeziehung keine Spur! So leicht lassen sich die beiden Turteltauben nicht aus der Ruhe bringen. Die 25-jährige Jennifer pendelt regelmäßig zwischen der Wohnung in Bonn und dem Spieler-Appartement in Frankfurt. Folgt jetzt vielleicht sogar schon der nächste Schritt und die beiden planen die erste Bachelor-Hochzeit in der Geschichte der vergangenen Gewinner-Paare?

 

 

Jennifer Lange: Allein auf dem roten Teppich

Einen allerdings eher ungewöhnlichen Anblick gab es bei den "About you Awards" in München: Jennifer spazierte nämlich allein über den roten Teppich und ließ sich von den zahlreichen Fotografen abknipsen. Nanu, wo war denn ihr Geliebter Andrej? Der saß zum gleichen Zeitpunkt auf der Spielerbank in Frankfurt und absolvierte sein erstes Heimspiel im neuen Basketball-Trikot - auch wenn es dabei leider noch nicht für ein paar Spielminuten des aktuellen Bachelors gereicht hat. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Andrej Mangold (@dregold) am

 

Seine Jenny war dennoch in Plauderlaune und verriet im Interview mit "Bild" wie es sich anfühlt, ohne ihren Schatz unterwegs zu sein:

Es ist schon aufregender. Ich habe meinen Ruhepol nicht bei mir. Er [Andrej, Anm. d. Red.] hat mir schon gefehlt. Aber Übung macht den Meister. Ich werde in Zukunft bestimmt noch mal alleine über den roten Teppich gehen – von daher passt das schon.

Aber auch ihr Leben in Zukunft wieder allein zu führen kommt für die 25-Jährige ganz und gar nicht infrage. 

Ich mag Veränderungen und Abenteuer – und auch Herausforderungen. Mit dem Andrej passt es einfach so gut, dass wir schnell beschlossen haben, keine Fernbeziehung zu führen, sondern gleich zusammenzuziehen. Das ist auch die richtige Entscheidung gewesen,

ist sich Jennifer sicher.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Andrej Mangold (@dregold) am

 

Folgt schon bald die erste Bachelor-Hochzeit?

Besonders freue sich die Zumbatänzerin über den gemeinsamen Alltag mit Andrej, der momentan durch die vielen Termine noch etwas zu kurz komme. Während die beiden in ihrer Beziehung Vollgas geben, steht jetzt doch einer Hochzeit nichts mehr im Wege, oder doch?

Das kann noch ein bisschen warten. Wir sind jetzt ein knappes halbes Jahr zusammen. Wir schauen, was die Zukunft bringt. Aber ich kann es mir mit diesem Mann wirklich vorstellen! Ich bin sehr verliebt und er ist schon mein Traummann!

Süß, wie Jennifer von ihrem Andrej schwärmt. Damit hat Der Bachelor wohl eindeutig die richtige Entscheidung mit seiner letzten Rose getroffen. Wir wünschen dem Paar auch für die weitere gemeinsame Zukunft alles Gute!  

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Bachelor Andrej Mangold: Schock-Beichte!

Trennung von Jenny Lange: Bachelor Andrej Mangold spricht Klartext