"Bachelor in Paradise": Dramatische Wende bei Evelyn & Domenico

Liebes-Schwindel in Thailand?

Eindeutige Anmachsprüche, verliebtes Kichern und Zärtlichkeiten vor der Kamera: Bei Bachelor in Paradise“ sprühen zwischen Evelyn Burdecki, 29, und Domenico De Cicco, 35, die Funken! Doch meint es die Blondine wirklich ernst mit dem verliebten Italiener?

Evelyn Burdecki: Nur küssen will sie Domenico De Cicco nicht ...

Sie blickt ihm gaaanz tief in die Augen. Aber ihren treuen Verehrer Domenico De Cicco küssen - nee, das möchte Evelyn Burdecki dann doch nicht. Auch beim zweiten romantischen Einzeldate unter der strahlenden Sonne Thailands musste sich der schockverliebte Italiener mit ein paar Streicheleinheiten und säuselnden Worten zufrieden geben.

 

 

Tiefe Emotionen? Fehlanzeige! Selbst auf Domenicos Frage, ob sie denn eine Basis hätten, um sich abseits der Show wiedersehen, antwortete die Blondine wenig emotional, befand schlicht: "Ja, haben wir!" - und ließ die 2,2 Millionen "Bachelor in Paradise"-Zuschauer etwas ratlos zurück. 

Ist sie wirklich das scheue Rehlein? Die Braut, die sich nicht traut? Oder steckt etwa mehr hinter ihrer Masche? Das Publikum ist jedenfalls skeptisch.

Die hält ihn doch nur hin und sorgt dafür, dass sie Woche für Woche eine Rose von ihm bekommt und in der Show bleibt. Der geht es darum, berühmt zu werden – und nicht um Domenico,

ist sich eine Zuschauerin sicher.

 

 

OK! erfuhr: Für Evelyn winkt die Dschungelcamp-Teilnahme!

Und allzu abwegig scheint diese Interpretation nicht. Denn ihre Dauerpräsenz in der Sendung hat der 29-Jährigen offenbar schon den nächsten TV-Deal beschert. Wie OK! erfuhr, soll die Düsseldorferin mit ihrer wöchentlichen Blondchen-Show („I have Ängst“) die Produzenten des RTL-Formats „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ von sich überzeugt haben.

Durch ihren Unterhaltungswert ist Evelyn natürlich eine ganz heiße Kandidatin fürs Dschungelcamp. Klar, dass sie ein lukratives Angebot bekommen hat,

so ein Branchen-Insider.

Freundin packt aus: "So wie ich Evelyn kenne, nutzt sie Domenico nur aus"

Spielt die Primetime-Daterin also nur mit dem Italo-Casanova? Ist Domenico allenfalls Mittel zum Zweck?

So wie ich Evelyn kenne, nutzt sie ihn nur aus,

behauptet eine alte Freundin der Blondine. „Sie will unbedingt berühmt werden. Und durch die Liebes-Show mit Domenico bleibt sie definitiv im Gespräch. Aber ich bin mir sicher, dass sie sich nach der Sendung wieder ganz schnell von ihm abwenden wird.“ 

Schon im „Promi Big Brother“-Haus überlebte die Ex-Fitnesstrainerin mit ihrer Fummelei mit Willi Herren, 42, einige Exit-Votings. Danach flatterten weitere TV-Angebote ins Haus – wie jetzt die Rosensammler-Resterampe in Thailand.

 

 

Evelyn führte das Liebes-(Schau-)Spiel übrigens sogar noch nach Drehschluss fort – und ließ sich letzte Woche mit Domenico beim Rhein-Spaziergang „erwischen“. Wie praktisch, dass beim Geheimtreffen gleich jemand auf den Auslöser drückte, um die Fotos zu veröffentlichen ... 

Text: Meike Rhoden

Sowohl Evelyn als auch Domenico sollen übrigens einen Partner zuhause haben. Alles über den Liebes-Schwindel der "Bachelor in Paradise"-Kandidaten liest du hier!

 

 

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei

Glaubst du, Evelyn lässt Domenico bald fallen?

%
0
%
0
Artikel enthält Affiliate-Links