"Bachelor in Paradise" Michi: Schock-Beichte!

"Dass eine andere Frau im Spiel ist, damit habe ich nicht gerechnet"

Das Liebesglück von Michi Bauer, 28, und Natalie Stommel, 30, gerät in Woche sechs mit dem Einzug von zwei neuen Männern ins Paradies überraschend ins Wanken. Und dann legt Michi auch noch eine schockierende Beichte ab …

Andreas & Natalie: Date-Eklat

Seit der ersten Woche gehen Michi und Natalie gemeinsam durchs Paradies und bisher hat auch noch kein Single gewagt, das Glück des Duos zu stören. Doch das soll sich in Woche sechs mit dem Einzug von Andreas Ongemach, 27, und Oggy Baam, 27, ändern. Kaum ist das chaotische Duo angekommen, schnappt sich Andreas direkt Natalie für ein Date - sehr zum Ärger von Michi.

 

 

Während die beiden ungestört Zeit zu zweit genießen, brodelt es in dem 28-Jährigen:

Natalie hat in mir etwas ausgelöst und mich zum Nachdenken bewegt. Das belastet mich schon seit zwei Tagen. (…) Es frisst mich auf, weil es raus muss. Es ist ein kleiner Kampf.

 

 

"Bei mir zerreißt mein Herz gerade in zwei Hälften"

Als Natalie schließlich von ihrem Date mit Andreas zurückkehrt versucht sie Michi zu beruhigen: "Der Tag war ok, aber ich glaube ich habe noch nie so oft an jemanden gedacht, wie an dich."

Doch den Augsburger scheint noch eine andere Sache zu belasten, als das Date mit Andreas.

Schließlich beichtet Michi:

Mir ging’s heute richtig scheisse. Richtig scheisse. Nicht weil du auf einem Date warst, mit ihm. Das natürlich auch irgendwo. Ich möchte meine Gefühle mit dir teilen. Ich habe Gefühle für dich. Das spürst du hoffentlich auch. Und wenn’s mir schlecht geht und mich etwas belastet, dann möchte ich, dass du es weißt.

Und weiter: "Ich habe glaube ich von Mitte, Ende April bis Mitte Juni ungefähr was am Laufen gehabt. Und das war sehr intensiv. Und dann habe ich von heute auf morgen gesagt, das geht mir zu schnell, ich kann nicht. Also habe ich hart abgeblockt und gesagt, das ist mir zu schnell alles. Bei mir zerreißt mein Herz gerade in zwei Hälften. Und ich habe so starke Gefühle für dich, deshalb muss ich es dir sagen."

Ein Schock für Natalie, die daraufhin mit den Tränen kämpft. Eine andere Frau war das Letzte, womit die 30-Jährige gerechnet hatte. Sie fordert: "Du musst dir darüber klar werden, was du willst."

Was hat Michi zu verbergen?

Der Vorschau-Trailer für die nächste Episode deutet bereits an, dass sich die Lage in der kommenden Woche weiter zuspitzen wird. Denn als Kandidatin Amelie Sperlich, 24, einzieht, bahnt sich neuer Ärger an. Offenbar weiß die Münchnerin etwas über Michi und die Frau, die er kurz vor den Dreharbeiten von "Bachelor in Paradise" gedatet hat.

Es ist zu sehen, wie die beiden in der Nacht am Strand hitzig diskutieren:

Michi, bist du Single?,

fragt Amelie. Darauf er: "Du kommst hier rein und fängst an irgendeine Scheisse zu reden!"

Ob das Liebes-Drama ein tragisches Ende nimmt, siehst du immer dienstags um 20:15 Uhr bei RTL sowie vorab bei TV NOW.

 

Mangaroca Batida de Côco bleibt dem "Bachelor" auch im Paradies treu:
Hier mehr erfahren und das perfekte "Bachelor in Paradise"-Paket gewinnen!

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

"Bachelor in Paradise"-Carina: "Habe gevögelt, aber ohne Kamera"

"Bachelor in Paradise": Die geheimen Beauty-OP-Akten