"Bachelor"-Michèle de Roos: Klartext! "Er hat immer mit offenen Karten gespielt"

Vor wenigen Tagen machten sie ihre Beziehung offiziell

Endlich ist es raus: "Bachelor" Niko Griesert, 30, und Michèle de Roos, 27, sind wirklich ein Paar! Doch wie schafft es die hübsche Kölnerin, dem Rosenkavalier nach allem, was passiert ist, zu vertrauen?

"Bachelor" Niko Griesert & Michèle de Roos: Liebes-Hammer

Es war keine große Überraschung, als Niko Griesert und Michèle de Roos ihre Liebe vor einigen Tagen endlich offiziell machten. Wochenlang wurde darüber spekuliert, was wirklich zwischen dem diesjährigen "Bachelor" und der Zweitplatzierten läuft, doch außer einigen kryptischen Andeutungen, schwiegen die beiden lange Zeit zu den Gerüchten.

Mit zuckersüßen Pärchen-Aufnahmen und rührenden Liebesgeständnissen verrieten Niko und Michèle jetzt: Ja, wir sind ein Paar! Nach den Dreharbeiten hätten die beiden die Zeit ohne die Kameras genutzt, um sich noch einmal ganz neu kennenzulernen - offenbar mit Erfolg!

 

 

Michèle de Roos: Wie kann sie Niko Griesert vertrauen?

Was sich aber viele "Bachelor"-Fans fragen dürften: Kann Michèle de Roos Niko Griesert wirklich vertrauen? Immerhin ist der 30-Jährige seit seiner Zeit als Rosenkavalier nicht gerade für seine Entscheidungsfreude bekannt - im Gegenteil. Mehrfach entschied sich der Osnabrücker um und brach mit seinem Hin und Her unter anderem auch Michèle bereits zweimal das Herz!

Mehr zu "Bachelor" Niko Griesert & Michèle de Roos:

 

Michéle de Roos: "Er war nie unehrlich zu mir"

Im Interview mit RTL sprachen Niko Griesert und Michèle de Roos jetzt aber ganz offen über das Thema Vertrauen und erklärte ganz offen, warum sie bei dem "Bachelor" absolut keine Zweifel oder Sorgen mehr hat. Demnach hätten sie und Niko täglich, manchmal stundenlang, telefoniert:

Er hat sich eigentlich jeden Tag bei mir gemeldet und hat mir eigentlich von Vornherein ein sehr, sehr gutes Gefühl gegeben, dass ich mir bei ihm keinerlei Sorgen mehr machen muss. Ich vertraue ihm dreihundert-prozentig! Er war ja auch nie unehrlich zu mir, er hat ja immer mit offenen Karten gespielt und das habe ich sehr an ihm geschätzt.

Auch "Bachelor" Niko Griesert sei sich nach eigenen Angaben völlig sicher in seinen Gefühlen zu Michèle de Roos: "Wenn es im Alltag auch harmoniert, dann weiß man, dass es auch einfach echt ist", so der 30-Jährige.

Gemeinsam suchen sie derzeit sogar nach einer gemeinsamen Wohnung in Köln und es scheint, als hätte würde es nach dieser krassen "Bachelor"-Staffel tatsächlich doch noch ein Happy End geben! "Bachelor"-Siegerin Mimi Gwozdz äußerte sich bislang nicht öffentlich zu dem Beziehungs-Outing von Niko und Michèle. Kein Wunder, denn für sie dürfte das erneut ein Schlag ins Gesicht gewesen sein.

Alle Folgen von "Der Bachelor" kannst du dir jederzeit noch einmal auf TVNOW ansehen.

Warst du überrascht darüber, dass Niko und Michèle wirklich zusammen sind?

%
0
%
0