Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

"Bachelor"-Reunion: Wie Inci Sencer, Julia Anna Friess und Co. jetzt zusammenhalten!

Fünf Ex-Kandidatinnen drücken Clea-Lacy Juhn die Daumen

Fast alle Rosen sind verteilt, das "Bachelor"-Finale rückt immer näher. Kurz vor den Home Dates musste Inci Sencer, 23, die Koffer packen und sich von Rosenkavalier Sebastian Pannek, 30, verabschieden. Doch die selbstbewusste Sport- und Fitnesskauffrau ist kein Mensch von Traurigkeit. Nach ihrem Rauswurf traf sie sich mit ihren Ex-Wettstreiterinnen Fabienne Gierke, 25, Julia Anna Friess, 27, Julia Prokopy, 21, und Alesa Music, 24. Ein Schnappschuss zeigt die "Bachelor"-Reunion...

So gut verstehen sich die Mädels nach dem "Bachelor"

Die Mädels haben beim "Bachelor" nicht nur um ihren Traumtypen gebuhlt und sich gegenseitig angezickt - bei ihrem Aufenthalt in Florida sind auch enge Freundschaften entstanden. Dass einige Ex-Kandidatinnen sich auch nach ihrem Serien-Aus noch bestens verstehen, beweist ein aktuelles Facebook-Foto. Auf dem Schnappschuss strahlen Inci, Fabienne, Julia F., Alesa und Julia P. um die Wette.

Es war so toll, euch endlich wieder in die Arme nehmen zu können. Nie mehr ohne mein Team!,

schreibt Kosmetikerin Fabienne.

 

 

Dieser Kandidatin drücken Julia, Alesa, Inci, Fabienne und Julia die Daumen

Die Enttäuschung über die geplatzte Chance mit Sebastian haben die fünf offenbar gut verkraftet. Nun können sich die Ex-Kandidatinnen ganz entspannt die "Bachelor"-Folgen im TV ansehen. Sie haben sogar eine gemeinsame Favoritin, der sie im Rennen um den "Bachelor" die Daumen drücken: Clea-Lacy! Laut OK!-Informationen hat die schöne Brünette tatsächlich die besten Chancen. Ob Sebastian seine letzte Rose Viola, Clea-Lacy oder Erika überreicht, entscheidet sich jedoch offiziell erst im Finale am 22. März