Bachelor Sebastian Preuss: Mega-Schock im Finale!

"Ich habe mich nicht verliebt"

Die Vergabe der letzten Rose von Sebastian Preuss, 29, steht unmittelbar bevor - doch im großen Finale schockt Der Bachelor mit einer traurigen Beichte … ACHTUNG SPOILER!

Wer bekommt die letzte Rose vom Bachelor?

Diana oder Wioleta? Das Herz von Sebastian Preuss schlägt aktuell noch für zwei Frauen und schon bald wird er sich zwischen ihnen entscheiden müssen. Vorher steht aber noch das Treffen mit seiner Mutter Conny bevor. Beide Kandidatinnen freuen sich schon sehr darauf, einen Teil der Familie von Sebastian kennenzulernen. Es wird spannend, welche Frau die 64-Jährige eher an der Seite ihres Sohnes sieht - und vor allem, wem der Bachelor schlussendlich seine letzte Rose gibt.

Mehr zum Skandal-Bachelor:

 

 

Sebastian Preuss: "Irgendwas fehlt mir"

Schon lange gab es kein Finale mehr, in dem die Entscheidung des Bachelor so unvorhersehbar war. Bisher galt Wioleta als klare Favoritin, doch bei den Dreamdates bekundete Sebastians erstmals Zweifel an dem scheinbar perfekten Model. Diana gegenüber konnte sich der 29-Jährige hingegen öffnen und sprach mit ihr sogar über seinen verstorbenen Bruder.

Am Ende scheint aber keine der Frauen sein Herz vollends erobert zu haben. Denn im Vorschau-Trailer findet der Bachelor überraschende Worte:

Ich mag beide Mädchen sehr, aber irgendwas fehlt mir …

Er geht sogar so weit zu sagen: "Ich bin offen, um mich zu verlieben. Aber ehrlich gesagt habe ich mich bis jetzt noch nicht verliebt." Egal für welche Frau er sich entscheiden wird, diese Aussage dürfte ein fieser Dämpfer sein. Wird vielleicht sogar erstmals gar keine letzte Rose vergeben?

Ob es doch noch ein Happy End für den Bachelor gibt, siehst du ab kommenden Mittwoch, 26. Februar, bei TVNOW, oder spätestens am 4. März im TV bei RTL.

 

Was glaubst du, wer bekommt Sebastians letzte Rose?
Nimm an unserer Umfrage teil.

Für wen entscheidet sich Sebastian im Finale?

%
0
%
0