Bachelor-Tragödie: Steht Sebastian Preuss ohne Frau im Finale?

Dem Rosenkavalier laufen die Kandidatinnen weg

Sebastian Preuss, 29, tritt aktuell von einem Fettnäpfchen ins nächste und verspielt sich immer mehr Sympathiepunkte bei den Zuschauern. Und selbst die Frauen zweifeln mittlerweile am Bachelor

Sebastian Preuss sorgt für den nächsten Date-Eklat

Das Kuss-Gate und der anschließende Rauswurf von Kandidatin Linda löste ein krasses Negativ-Echo im Netz aus und mittlerweile gilt Sebastian Preuss bereits als schlimmster Bachelor aller Zeiten.

 

 

Auch in der neuen Episode (Mittwoch, 12. Februar) wird sich die Lage nicht bessern, stattdessen ist der nächste Shitstorm schon vorprogrammiert … ACHTUNG SPOILER!

In dieser Woche lädt Sebastian gleich drei Frauen zu einem Einzeldate ein. Der Haken: Es ist immer das gleiche Date. Der 29-Jährige möchte nach eigener Aussage prüfen, wie unterschiedlich die Ladies in derselben Situation reagieren. Am Ende geht er wieder mächtig in die Vollen und knutscht mit zwei Kandidatinnen: Leah und (Überraschung) Natali! Und das obwohl die beiden in der letzten Woche noch ein Krisengespräch geführt hatten.

 

 

Die Dritte im Bunde, Anna, sucht allerdings die Konfrontation und kritisiert den Bachelor für seine Einfallslosigkeit. Sebastian fühlt sich nach dem Gespräch sichtlich vor den Kopf gestoßen:

Also so ein beruhigendes Gefühl hast du also gar nicht oder ein befriedigendes, dass du jetzt hier in dieser Mega-Location sitzt?

Im Interview setzt er später nach: "Irgendwo habe ich mir gedacht, sie soll sich doch freuen, dass sie hier auf dem Date ist und wir uns näher kennenlernen." Um der Situation zu entfliehen sucht er schließlich einen fragwürdigen Ausweg ("Scheiß jetzt mal auf das Thema, sollen wir ins Wasser gehen?") und könnte bei den Zuschauern damit erneut Minuspunkte sammeln.

 

 

Dem Bachelor laufen die Frauen weg

Im Endeffekt könnte Sebastian die Meinung der Zuschauer aber egal sein, schließlich geht es ihm ja darum eine Partnerin zu finden. Oder? Dumm nur, dass mittlerweile selbst die Frauen, die ihm schon sehr nahe gekommen sind, an den Absichten des Rosenkavaliers zweifeln. Als Top 3 Favoritinnen gelten aktuell Diana, Wioleta und Leah. Und zwei der Frauen haben bereits mehrfach deutlich gemacht, dass sie die Knutsch-Aktionen des Bachelors nicht cool finden.

Im Hinblick auf das Finale lässt das nichts Gutes erahnen. Und bis zur Vergabe der letzten Rose ist es auch nicht mehr lange hin, denn schon in der kommenden Woche stehen die Homedates an. Und auch da kündigt sich ein Mega-Drama mit Diana an!

 

 

Ob Sebastian am Ende alleine im Finale steht? Wenn er so weiter macht, dann könnte er tatsächlich als erster Bachelor ohne Siegerin in die TV-Geschichte eingehen …

 

Glaubst du Der Bachelor wird keine Frau finden? Nimm an unserer Umfrage teil.

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Andrej Mangold: Seitenhieb gegen den Bachelor

Bachelor-Linda: Abrechnung nach Kuss-Gate

Glaubst du der Bachelor wird keine Frau finden?

%
0
%
0