Bachelorette Melissa Damilia: Heftige Fake-Vorwürfe ihres Ex-Freundes!

Sucht die Ex-Kuppelshow-Kandidatin gar nicht nach der großen Liebe?

Vor wenigen Stunden ließ RTL die Bombe platzen: Melissa Damilia, 24, ist die neue Bachelorette und sucht ab Herbst erneut im TV nach der ganz großen Liebe. Eine große Überraschung - und zwar offenbar auch für ihren Ex!

Pietro Lombardis Schwarm ist die neue "Bachelorette"

Damit hätte wohl niemand gerechnet: In den letzten Monaten wurde wie wild über die neue Bachelorette spekuliert. Heiße Kandidatinnen waren unter anderem Chethrin Schulze oder Diana Kaloev, doch am Ende kam alles anders: Melissa Damilia, "Love Island“- und "Kampf der Realitystars“-Kandidatin wird im Herbst Rosen verteilen, wie RTL gerade erst bekannt gab.

In der Vergangenheit hatte die Beauty bislang einfach kein Glück mit den Männern: Bei "Love Island“ servierte ihr Auserwählter sie für eine andere Kandidatin ab, weshalb Melissa freiwillig ausstieg. Auch aus einer kurzen Liebelei mit Pietro Lombardi wurde am Ende nichts und eine kurzzeitige Beziehung zu "Köln 50667“-Darsteller Richard Heinze ging im März 2020 in die Brüche.

 

 

 

Diese Themen könnten auch interessant für dich sein:

 

 

Sucht Melissa Damilia wirklich nach der großen Liebe?

Und Letzterer ist es jetzt auch, der im Interview mit "Promiflash“ extrem deutliche Worte für Melissas neue Rolle als "Bachelorette" findet. Der 23-Jährige sei sehr überrascht davon, dass seine Ex im TV nach der großen Liebe suchen will:

Ich war ehrlich gesagt sehr überrascht, da sie mir immer gesagt hat, welch schlechte Erfahrung sie mit öffentlichen Beziehungen gemacht hat und auch in unserer Beziehung hatte sie der öffentliche Druck sehr belastet.

Der Schauspieler könne sich nicht vorstellen, dass Melissa Damilia an dem RTL-Kuppelformat teilnimmt, weil sie tatsächlich ihren Mr. Right finden wolle: "Daher kann ich mir nicht vorstellen, dass sie mit ihrer Teilnahme tatsächlich auf die Suche nach der großen Liebe geht“, so die vielsagenden Worte von Richard Heinze.

Lässt der TV-Star hier etwa durchklingen, dass die 24-Jährige lediglich Bachelorette geworden ist, um ihre Karriere anzukurbeln? Dass sich die Schönheit nicht vor der Öffentlichkeit scheut, dürften ihre Teilnahmen an "Love Island“ oder "Kampf der Realitystars“ gezeigt haben.

Zu den krassen Andeutungen ihres Ex-Freund hat sich Melissa bislang aber noch nicht selbst geäußert.

Glaubst du, dass Melissa Damilia wirklich nach der großen Liebe sucht?

%
0
%
0