Barbara Meier hat geheiratet: Diese Stars waren dabei

In Venedig gab sie ihrem Klemens Hallmann das Ja-Wort

Ein Jahr lang waren Barbara Meier, 32, und Klemens Hallmann, 43, bereits verlobt. Jetzt war es endlich soweit: Sie gaben sich ganz romantisch in einer Kirche in Venedig das Ja-Wort. 

Barbara Meier & Klemens Hallmann haben geheiratet 

Romantischer geht es kaum! In einer Kirche in Venedig gaben sich Model Barbara Meier und der österreichische Unternehmer Klemens Hallmann am Samstag, 1. Juni, das langersehnte Ja-Wort. Die gesamte Umgebung, rund um die Kirche wurde aufwendig dekoriert. Ihr Hochzeitskleid wurde maßgeschneidert, die Deko farblich abgestimmt. Auch für ihre Brautjungfern hatte die 32-Jährige passende Kleider – in zarten Rosatönen – rausgesucht.

Weil Barbara Botschafterin des Entwicklungsministeriums für faire Textilien ist, hatte sie darauf geachtet, dass die Roben nachhaltig sind. Selbst ihr Brautkleid mit enger Korsage, Spitze, Glitzer, Tüll und Mega-Schleppe war Fair Fashion.

Mein Mädchentraum von einem ganz besonderen Kleid geht also in Erfüllung,

sagte sie der "Bunten" wenige Wochen vor der Trauung.

©Mega Agency
 

Mega Star-Auflauf auf Hochzeit 

Zu diesem schönen Anlass sind aber nicht nur die Familien des Brautpaares angereist. Auch etliche Stars nahmen als Gäste an der Zeremonie teil! Zu diesen zählten unter anderem Heiner und Viktoria Lauterbach, Jimi Blue Ochsenknecht sowie das Model Franziska Kuppe. Neben diesen Promis waren auch Fernsehmoderatorin Sonya Kraus und Sylvie Meis.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Viktoria Lauterbach (@viktoria.lauterbach) am

 

 

 

Selbst ein Hollywoodstar ist extra für die 32-Jährige nach Italien gekommen: Arnold Schwarzenegger – der Terminator und die Laufsteg-Beauty kennen sich bereits seit einigen Jahren durch gemeinsame Charity-Arbeit.

 

Embed from Getty Images

 

Ein ganzes Hotel wurde für die Hochzeitsgesellschaft gebucht

Schon am Freitag war das Paar mit dem Boot auf die Insel San Clemente in der Bucht von Venedig übergesetzt, wie die Zeitung “Bild am Sonntag“ berichtet. Hier hat das Paar für die Gäste das gesamte “Kempinski Palast Hotel“ gebucht. Zusätzlich wurde einen Tag vor der Hochzeit ein Steg mit einem Kran aufgebaut, um den Gästen den Weg zur Kirche zu erleichtern. Denn normalerweise kommen die Leute bei einem normalen Anleger an. 

Im März hatte die GNTM-Gewinnerin noch gestanden, dass sie die Hochzeits-Organisation etwas unterschätzt hatte: "Es ist so unglaublich viel Arbeit, aber es ist die schönste Arbeit, die ich je gemacht habe“, so Barbara gegenüber RTL. 

 

Heiratsantrag in Cannes 


Am Rande der Filmfestspiele in Cannes hat Klemens seiner Barbara im Mai 2018 an ihrem vierten Jahrestag den Heiratsantrag gemacht. Barbara schrieb damals auf Instagram: "Ich bin überglücklich und schwebe auf Wolke 7!" Damals verriet die hübsche Rothaarige schon, dass die Hochzeit für 2019 geplant sei.

 

 


Oben ohne! SO haben wir Barbara Meier noch nie gesehen

Barbara Meier: Krass! Hat ihr Verlobter die „Let's Dance“-Anrufer manipuliert?