Bastian Yotta im Baby-Glück! Der Protz-Millionär wird Vater

Nur eine Sache trübt die Vorfreude auf den Nachwuchs mit Freundin Melanie

Flotte Schlitten, leicht bekleidete Girls und jede Menge Bling-Bling - so kennt man Protz-Millionär Bastian Yotta, 40. Nun dürfte der minder erfolgreiche Protagonist der inzwischen eingestellten ProSieben-Sendung "Die Yottas! Mit Vollgas durch Amerika" sich aber schon bald viel mehr um Windeln wechseln und Schnulli geben kümmern. Denn: Bastian wird Vater!

Bastian Yotta: "Ich freue mich auf einen neuen Lebensabschnitt"

Bastian Yotta wird Papa - und das wohl nicht zum ersten Mal. Hatte man den 40-Jährigen bislang gar nicht mit Nachwuchs in Verbindung gebracht, ist er offenbar bereits Vater von zwei Kindern aus vergangenen Beziehungen.

Nun darf sich der protzige Selfmade-Millionär offenbar über Baby Nummer 3 freuen. Wie "Bild" berichtet, erwarten der Ex von Busenwunder Maria Hering und seine neue Freundin Melanie ihr erstes gemeinsames Kind. Seit fünf Monaten sollen die beiden ein Paar sein und zusammen in Los Angeles wohnen. 

Ich möchte nicht viel dazu sagen, aber ich freue mich auf einen neuen Lebensabschnitt,

gibt sich Bastian Yotta im Gespräch mit der Zeitung überraschend wortkarg. Immerhin ist Yotta, der eigentlich Gillmeier mit Nachnamen heißt, für alles bekannt, aber nicht Zurückhaltung und Understatement.

"Es wird eine Risiko-Schwangerschaft"

Gut möglich, dass Bastian sich aber auch einfach Sorgen um das Baby macht. Denn er enthüllt auch:

Meine neue Partnerin hat bereits ein Kind. Aufgrund ihres Alters wird es eine Risiko-Schwangerschaft. Wir hoffen, dass alles gut verläuft.

Wir drücken die Daumen!

Video: Wow! Bastian Yotta überrascht mit diesem Geheimnis