"Bauer sucht Frau"-Anna Heiser: Besorgniserregende Nachricht

Der TV-Star meldet sich im Netz zurück

Kürzlich machte "Bauer sucht Frau"-Star Anna Heiser, 30, ihre Corona-Infektion öffentlich – jetzt teilte die frischgebackene Mama ein neues Gesundheitsupdate ...

Anna Heiser: Schock-Diagnose! Sie hat Corona

Seit einigen Monaten macht der kleine Leon das Familienglück mit Gerald für die "Bauer sucht Frau"-Kandidatin Anna Heiser perfekt. Für ihren Traum in Namibia musste die 30-Jährige und ihr Ehemann allerdings einige Strapazen auf sich nehmen, denn die Geburt ihres Babys lief alles andere als reibungslos.

Auch jetzt sollten Anna und Gerald mit Söhnchen Leon nicht zur Ruhe kommen, denn: Anna hat sich mit dem Corona-Virus infiziert – und auch Gerald zeigte Symptome. Gut möglich also, dass sich auch ihr Baby mit der gefährlichen Infektion angesteckt haben könnte.

Im Interview mit RTL erklärte Anna, dass ihr Arzt ihr geraten habe, beim Kontakt mit Leon eine Maske zu tragen und sich die Hände zu waschen. Dennoch schien es zunächst so, als seien all diese Vorsichtsmaßnahmen umsonst gewesen.

Das könnte dich auch interessieren:

Anna Heiser: Wir waren ganz schön krank

Nur kurze Zeit später zeigte der Kleine nämlich die typischen ersten Symptome einer Erkrankung. Doch zum Glück deutete bis dato alles auf einen eher milden Verlauf bei dem wenige Monate alten Baby hin. Anna erklärte: "Er ist eigentlich gut drauf, hat nur leichten Husten und ein bisschen die Nase verstopft."

So weit, so gut! Jetzt meldete sich Anna allerdings mit einem neuen Gesundheitsupdate bei ihren Followern zurück – und dieses bietet neuen Grund zur Sorge. Die 30-Jährige betonte in ihrer Instagram-Story:

Wir waren ganz schön krank. Leider hat sich Leon vermutlich doch angesteckt.

Mittlerweile seien die Symptome bei Anna und Gerald zurückgegangen – der frischgebackenen Mama würden demnach aktuell nur noch der Geruchs- und Geschmackssinn fehlen. Das Gröbste sei laut Anna allerdings überstanden. Um sicherzugehen, wolle sich die TV-Kandidatin gemeinsam mit ihrem Mann am Sonntag erneut testen lassen, stellte aber abschließend auch klar: "Ich befürchte, dass wir immer noch positiv sind."

Verfolgst du Anna via Instagram?

%
0
%
0