"Bauer sucht Frau"-Anna Heiser: Geheimnis über ihre Ehe mit Gerald enthüllt

Bittere Abfuhr

Anna, 30, und Gerald Heiser, 35, lernten sich bei "Bauer sucht Frau" kennen und lieben – jetzt offenbarte die frischgebackene Mama ein pikantes Detail aus ihrer Ehe ...

"Bauer sucht Frau"-Anna Heiser: Babyglück mit Gerald

Für die "Bauer sucht Frau"-Stars Gerald und Anna Heiser wurde der Wunsch einer kleinen Familie zur Tortur – zwar wurde die 30-Jährige schnell schwanger, musste wenig später aber eine Fehlgeburt verkraften. Eine große Belastung für das noch junge Glück. 

Ein Jahr später sollten sich die Qualen allerdings endlich bezahlt machen: Bereits wenige Monate nach der traurigen Enthüllung machte Anna ihre erneute Schwangerschaft im August offiziell. Ihr Sohn erblickte schließlich im Januar 2021 das Licht der Welt.

Seitdem ist Söhnchen Leon der ganze Stolz der kleinen Familie – auch wenn die Geburt alles andere als reibungslos ablief. Und auch wenige Monate später sollte die Familie noch einmal auf eine harte Probe gestellt werden, denn: Anna hatte sich mit dem Corona-Virus infiziert – und auch Gerald zeigte Symptome. Gut möglich also, dass sich auch ihr Baby mit der gefährlichen Infektion angesteckt hatte. 

Mehr über den "Bauer sucht Frau"-Star Anna Heiser:

Anna Heiser: Abfuhr von Gerald 

Seit ihrer Hochzeit gelten die beiden für Fans und Zuschauer als absolutes Traumpaar – um so mehr schockierte jetzt eine pikante Enthüllung von der 30-Jährigen, die sie via Instagram über ihre Ehe offenbarte.

Ganz so rosig sei die Anfangszeit zwischen Anna und Gerald nämlich gar nicht gewesen. In einer Fragerunde offenbarte die junge Mama: 

Ich habe Gerald bei der Vorschau von 'Bauer sucht Frau' gesehen und musste ihn kennenlernen.

Also habe sie versucht, auf anderen Wegen Kontakt zu dem Bauern aufzunehmen – ohne Erfolg, wie Anna abschließend erklärte: "Da er sehr korrekt ist und allen die gleiche Chance geben wollte, hat er mir einen Korb gegeben." - Autsch! 

Verfolgst du Anna Heiser via Instagram?

%
0
%
0