"Bauer sucht Frau"-Denise Munding: "Hätte fast aufgehört zu kämpfen"

Traurige Worte der Kuppelshow-Kandidatin

Denise Munding, 32, fand nach ihrer "Bauer sucht Frau"-Teilnahme ihr Liebesglück, seit einigen Monaten sind sie und Nils Dwortzak sogar verlobt. Doch hinter den Kulissen war sie zeitweise offenbar ganz und gar nicht happy ...

"Bauer sucht Frau"-Denise Munding: Traurige Worte

Im letzten Jahr wagte Pferdewirtin Denise Munding den Schritt ins Fernsehen, bei "Bauer sucht Frau" wollte sie ihre große Liebe finden - das klappte auch, allerdings auf Umwegen und abseits der Kameras. Die Beziehung zu ihrem Auserwählten Sascha ging nach nur wenigen Wochen in die Brüche, weil der Zeitsoldat nach Angaben der 32-Jährigen zu eifersüchtig gewesen sei. Ihr Glück fand sie schließlich in Nils Dwortzak, den sie noch während der Hofwoche als erstes nach Hause geschickt hatte.

Mittlerweile sind Denise Munding und ihr Liebster super happy miteinander und wollen offenbar auch keine Zeit verlieren: Die "Bauer sucht Frau"-Kandidatin gab ihren Hof in der Nähe von Höxter auf und zog mit ihren Tieren zu Nils in die Nähe von Minden, auch verlobt ist das Paar seit Ende letzten Jahres. Eigentlich könnte es also offenbar kaum besser für Denise laufen, doch die Realität sah zeitweise offenbar anders aus ...

Mehr zu "Bauer sucht Frau"-Denise Munding liest du hier:

 

"Bauer sucht Frau"-Denise Munding: "Es gab so viele Tiefs"

Bei Instagram teilte die "Bauer sucht Frau"-Teilnehmerin jetzt ein sehr persönliches und ehrliches Statement, in dem sie offenbart, wie schlecht es ihr in den letzten Monaten oft ergangen ist. Darin schreibt sie:

Heute lag ich einfach mal für ein paar Minuten im Heu bei den Kühen, um die letzten Monate mal Revue passieren zu lassen. Es gab so viele Tiefs, dass ich fast zum ersten Mal in meinem Leben aufgehört hätte, zu kämpfen,

so die bewegenden Worte der sympathischen Pferdewirtin.

 

 

"Bauer sucht Frau"-Denise Munding: Die Tiere gaben ihr Kraft

Was ihr in diesen dunklen Stunden Halt und Kraft gegeben hat: ihre geliebten Tiere! "Aber ich konnte es nicht, die Tiere haben mir immer wieder gezeigt, aufzustehen, Kraft zu sammeln und weiterzumachen. Für manche Menschen mag das nicht vorstellbar sein, aber für mich sind die Tiere meine Luft zum Atmen", heißt es in dem Posting weiter.

Der "Bauer sucht Frau"-Kandidatin ist deutlich anzumerken, dass sie ihren Beruf mit Leib und Seele macht und ihr Herz für ihre Tiere - und natürlich ihren Verlobten Nils - schlägt. Schön, dass es der 32-Jährigen wieder besser geht!

Alle Folgen der letzten "Bauer sucht Frau"-Staffel kannst du dir jederzeit noch einmal bei TVNOW ansehen.

Hast du die letzte "Bauer sucht Frau"-Staffel verfolgt?

%
0
%
0