"Bauer sucht Frau"-Denise Munding: Traurige Nachricht - "Kampf verloren"

Tragische Neuigkeiten von der Landwirtin

Neuer Rückschlag für Denise Munding, 32: Die "Bauer sucht Frau"-Bekanntheit muss nun einen tragischen Verlust verkraften ...

"Bauer sucht Frau"-Denise Munding: Ihr Kälbchen ist gestorben

Es sind traurige Neuigkeiten von Denise Munding: Erst Anfang Juni hatte die 32-Jährige, die durch ihre "Bauer sucht Frau"-Teilnahme und das damit verbundene Liebes-Chaos im letzten Jahr für Schlagzeilen gesorgt hatte, öffentlich gemacht, dass sie und ihr Verlobter Nils Dwortzak sich über Nachwuchs auf dem Hof freuen dürfen. Mit niedlichen Fotos präsentierte die leidenschaftliche Landwirtin, dass eine ihrer Kühe ein zuckersüßes Kälbchen zur Welt gebracht hatte:

Unser kleines Wunder. So tapfer schlägt er sich,

schrieb Denise zu dem Bild des Vierbeiners.

Mehr zu "Bauer sucht Frau"-Denise Munding liest du hier:

 

 

"Bauer sucht Frau"-Denise Munding: "Du bist für immer in meinem Herzen"

Worte, die erneut deutlich machen dürften, wie sehr die "Bauer sucht Frau"-Kandidatin an ihren Tieren hängt. Umso tragischer ist die neueste Nachricht, die Denise Munding ihren Fans jetzt übermittelte. Ihr Kälbchen ist offenbar gestorben. Zu einem Video, welches das süße Tier gemeinsam mit dem Hund der 32-Jährigen zeigt, schrieb Denise emotionale Zeilen:

So lang hast du gekämpft, mein Schatz, nun doch den Kampf verloren. Heute Morgen bist du einfach eingeschlafen und nicht mehr aufgewacht. DU bist für immer in meinem Herzen.

Hinzu fügte sie den bewegenden Song "Dir gehört mein Herz" von Phil Collins.

© Instagram/denise_munding31

Dass Denise Munding eine besonders enge Bindung zu ihren Tieren hat, das macht die "Bauer sucht Frau"-Darstellerin immer wieder bei Instagram deutlich. Erst vor wenigen Wochen offenbarte sie, dass eine harte Zeit hinter ihr liegt und ihre Tiere ihr in diesen dunklen Stunden stets Halt gegeben hätten. Wir wünschen ihr und ihrem Verlobten viel Kraft.

Folgst du Denise Munding bei Instagram?

%
0
%
0