"Bauer sucht Frau": Krasseste Pleite-Staffel aller Zeiten?

Die Kandidatinnen rennen davon

"Bauer sucht Frau" ist eine der Kultsendungen im deutschen Fernsehen, doch ist die aktuelle Staffel der größte Reinfall in der Geschichte der Show?

"Bauer sucht Frau": Noch nie so erfolgslos wie dieses Jahr?

Irgendwie will es dieses Jahr nicht so richtig klappen bei den Landwirten und ihren Kandidatinnen. Bei dem Einen reicht es nicht für romantische Gefühle, bei den anderen schmeißen die Frauen das Handtuch und wiederum anderen flieht die Dame sogar vom Hof. Es scheint, als wäre der Wurm drin, die Verkupplungsversuche von Inka Bause scheinen zum ersten Mal in der Sendungshistorie nicht zu funktionieren. Langsam stellt sich den Zuschauern die Frage, ob die 17. Staffel die größte Pleite von allen ist.

Mehr zu "Bauer sucht Frau" liest du hier:

"Bauer sucht Frau": Musikarriere und Machogehabe

Agraringenieur Björn gestand während der Hofwoche gleich beiden Damen nur freundschaftliche Gefühle für sie entwickelt zu haben. Während Dani und Kathrin die Beichte gut aufnahmen, ihm sogar zustimmten, musste er sich von anderen Seiten den Vorwurf anhören, er würde gar nicht teilnehmen, um seine wahre Liebe zu finden, sondern wolle mit seiner Teilnahme nur seine Musikkarriere vorantreiben. Auch mit Lara wollte es für den Landwirt einfach nicht klappen.

Doch damit steht Björn nicht alleine da: Auch bei Dirk und Mathias warfen einige Kandidatinnen hin. Dirks Machogehabe scheint bei den Frauen nicht gut anzukommen, mit seinen Sprüchen vergraulte er Saskia, nachdem er ihr mehrfach erzählte, er könne ja einfach die anderen Frauen anrufen, wenn es mit den beiden nicht passte. Daraus gelernt zu haben scheint der Schafhalter jedoch nicht, denn nachdem er zu Nachzüglerin Sophie sagte, "nach drei, vier Tagen muss man schon mal Händchen halten", ließ er auch bei ihr verlauten, parallel zur Sendung weitere Frauen kennenzulernen, ob er diese "wegjagen soll?" Weggejagt hat er damit jedoch nur Sophie.

"Bauer sucht Frau": Freiwillige Flucht vom Hof

Bei Biobauer Mathias verließ Melina den Hof, weil sie ihren kleinen Sohn zu sehr vermisst und Pferdewirtin Lara vertrieb Franzi vom Anwesen, weil sie bei einem Einzeldate auf Tuchfühlung ging. 

Ob wenigstens die anderen Landwirte ihre große Liebe finden werden?

Das erfahren die Zuschauer immer montags und dienstags um 20:15 Uhr auf RTL und jederzeit bei RTL+.

Verwendete Quelle: "Bauer sucht Frau"

 

Findest du, das diese Staffel ein Reinfall ist im Vergleich zu den vorherigen Staffeln?

%
0
%
0