"Bauer sucht Frau": Nach Vorwürfen! Jetzt spricht er Klartext

Suchte er gar nicht die große Liebe?

"Bauer sucht Frau"-Kandidat Björn Diefenbach wurde vorgeworfen, er hätte mit seiner Teilnahme an der Kuppelshow gar nicht seine Traumfrau kennenlernen wollen. Jetzt äußert sich der Landwirt zu seinen TV-Plänen.

"Bauer sucht Frau": Wollte Björn seine Traumfrau gar nicht finden?

In der 17. Staffel von "Bauer sucht Frau" scheint der Wurm drinnen zu sein: Für mehrere der Kandidaten scheint die wahre Liebe nicht dabei gewesen zu sein, so auch für Agraringenieur Björn. Der Blondschopf mauserte sich schnell zum Publikumsliebling, doch nachdem er während der Hofwoche beichtete, sowohl für Dani als auch für Kathrin nur freundschaftliche Gefühle zu hegen, wurden böse Vorwürfe laut. So musste sich der Hobbymusiker die Anschuldigung gefallen lassen, mit seiner Teilnahme nur seine Musikkarriere voranbringen zu wollen. Jetzt bezieht Björn Stellung und erklärt, warum er bei dem Format mitmacht.

Mehr zu "Bauer sucht Frau" liest du hier:

"Bauer sucht Frau": Björn ist zufrieden mit dem Ausgang

Während einer Fragerunde auf Instagram wollte ein Fan von ihm wissen, wie sich sein Leben seit "Bauer sucht Frau" verändert habe. Björn antwortete ganz gelassen: "Zum Glück fast gar nichts, finde ich, und das ist auch cool so." Ein letztes Mal werden ihn die Zuschauer in der Kuppelshow allerdings noch zu sehen kriegen, "in der letzten Folge auf jeden Fall." 

Generell scheint es ihn gar nicht so sehr in die Öffentlichkeit zu ziehen, wie einige behauptet haben, denn während viele Reality-TV-Teilnehmer nach Sendungsschluss oftmals eine Karriere als Influencer beginnen, hat Björn keinerlei solche Ambitionen

Nee, das finde ich voll doof und nervig, – außer es ist was echt Cooles und Sinnvolles.

Solange er seinen 10.000 Followern weiterhin Einblicke in seinen Alltag als Landwirt gibt, dürfte das für die jedoch in Ordnung sein. Auch wenn er seine Traumfrau bei "Bauer sucht Frau" nicht gefunden hat, scheint Björn also mit dem Verlauf seiner Teilnahme durchaus zufrieden zu sein.

"Bauer sucht Frau" läuft immer montags und dienstags um 20:15 Uhr auf RTL und jederzeit bei RTL+.

Verwendete Quelle: Instagram

 

Glaubst du, Björn wollte gar nicht seine Traumfrau finden?

%
0
%
0