"Bauer sucht Frau" Narumol: Baby-Sensation

"Ich bin total glücklich"

Tolle Neuigkeiten: Die Familie der "Bauer sucht Frau"-Kult-Kandidaten Josef, 59, und Narumol, 54, bekommt erneut Zuwachs! Doch trotz großer Freude plagen die Thailänderin auch Ängste …

Narumol: "Ich bin total glücklich"

Hinter Zuschauerliebling Narumol liegen bewegte Jahre. Vor 20 Jahren zieht die gebürtige Thailänderin nach Kiel und verliebt sich. Sie wird schwanger und bekommt Tochter Jenny, 20. Doch nach 17 Jahren Beziehung verstirbt ihr Partner und im Jahr 2009 entschließt sich Narumol, bei der RTL-Sendung "Bauer sucht Frau" mitzumachen.

Der Rest ist Geschichte: Die 54-Jährige verliebt sich in den Landwirt Josef, die beiden heiraten 2010 und ein Jahr später erblickt die gemeinsame Tochter Jorafina, 9, das Licht der Welt. Nun bekommt die kleine Familie erneut Zuwachs, denn Narumols Sohn Jack wird zum zweiten Mal Vater:

Ich werde wieder Oma. Und diesmal wird es ein Junge. Der Kleine wird im Spätsommer geboren. Ich bin total glücklich,

so die TV-Kandidatin gegenüber "Das neue Blatt".

Mehr zu Josef und Narumol:

 

 

 

"Ich bete für ein Wunder"

Der 38-Jährige lebt in Thailand auf Ko Samui und hat bereits eine fünfjährige Tochter. Die kleine Mable hat Narumol aber schon seit Jahren nicht mehr gesehen. Und nun bahnt sich schon das nächste Drama aufgrund der Coronakrise an. Denn noch immer gilt eine weltweite Reisewarnung und es ist nicht klar, wann Narumol ihren Sohn Jack und auch das Baby in die Arme schließen kann.

Dennoch hofft die Dreifach-Mama:

Ich bete für ein Wunder. Vielleicht klappt es ja doch noch.

Sobald Narumol wieder in ihre Heimat reisen darf, möchte sie auch unbedingt Enkelin Mable treffen. Damit würde ihr größter Herzenswunsch in Erfüllung gehen …

Bist du Narumol-Fan?

%
0
%
0