"Bauer sucht Frau"-Narumol: Stich ins Herz am Hochzeitstag!

Bittere Tränen am zehnten Hochzeitstag des "Bauer sucht Frau"-Paares

Es ist ein besonderes Ereignis: Das "Bauer sucht Frau"-Paar Naurmol, 55, und Josef, 59, feiert nun schon seinen 10. Hochzeitstag, doch der verläuft offenbar anders als gedacht - und zwar mit vielen Tränen!

Wie lange hält Narumol das noch aus?

Narumol und Josef zeigten den Zuschauern, dass man in einer Kuppelshow tatsächlich die große Liebe finden kann: 2009 lernen sich die Thailänderin und der Landwirt bei "Bauer sucht Frau" kennen und verlieben sich Hals über Kopf ineinander. Nur ein Jahr später heiraten die beiden und die heute 55-Jährige zieht mit Sack und Pack zu ihrem Bauern nach Bayern. Wenig später erblickt Tochter Jorafina, 9, das Licht der Welt.

Doch offenbar hat sich auch bei Narumol und Josef langsam, aber sicher der Alltag eingeschlichen. Schon vor einigen Tagen offenbarte die Landwirtin gegenüber "Das neue Blatt“, dass sie und ihr Ehemann aufgrund der vielen Arbeit auf dem Hof einfach keine Zeit hätten, ihren bevorstehenden Hochzeitstag großartig zu feiern.

Trauriger Hochzeitstag

Am Tag der Tage ließ sich das Paar jetzt von RTL besuchen - und die "Bauer sucht Frau“-Kandidatin brach vor laufenden Kameras in Tränen aus. Zum Hochzeitstag hatte sich der "Bauer sucht Frau"-Kandidat etwas Besonderes für seine Narumol überlegt und Erdbeeren mit Champagner aufgefahren. Auch Geschenke hatte er sich überlegt - unter anderem Make-up!

Dass sie mal wieder jugendlich ausschaut, frisch!,

so der fiese Spruch des 59-Jährigen. Autsch! "Ich habe mich sehr gefreut, aber auf der anderen Seite dachte ich mir: 'Josef, bin ich schon so alt, dass ich so was brauche?“, so seine Liebste über das Präsent.

Diese Themen könnten auch interessant für dich sein:

 

 

Die "Bauer sucht Frau"-Kandidatin bricht im TV in Tränen aus

Und dann bricht es plötzlich aus Narumol heraus: Für die Thailänderin ist das Leben auf dem Bauernhof im bayrischen Chiemgau nicht immer leicht, wie sie plötzlich unter Tränen offenbart:

Für mich ist alles hart, den Bauernhof habe ich mir anders vorgestellt. Ich weiß jetzt, der Bauernhof ist viel Arbeit!

Manchmal habe sie tatsächlich auch schon damit gedroht, ihre Sachen zu packen und den Bauernhof zu verlassen: "Ich hau’ ab, ich kann nicht mehr!“, habe sie beispielsweise schon zu Josef gesagt, doch Narumol wisse auch, wie sehr der Landwirt sie liebe: "Josef hat mich sehr, sehr lieb, aber manchmal ist es eine harte Probe. Manchmal ist es hart, aber ich kämpfe."

Bittere Worte, die viele Fans des kultigen "Bauer sucht Frau"-Paares schockieren dürften. Bleibt zu hoffen, dass Narumol und Josef nicht so schnell aufgeben werden ...

Denkst du, dass die Ehe von Narumol und Josef in Gefahr ist?

%
0
%
0