"Bauer sucht Frau": Schicksalsschlag enthüllt

Traurige Gemeinsamkeit

Bei "Bauer sucht Frau" sucht Landwirt Olaf, 60, nach der großen Liebe, die er vielleicht in Liebesanwärterin Bettina, 55, gefunden haben könnte. Die scheinen sich aber nicht nur blendend zu verstehen, sondern haben auch eine traurige Gemeinsamkeit ...

"Bauer sucht Frau": Zwischen Olaf und Bettina hat es gefunkt

Während es für einige "Bauer sucht Frau"-Landwirte in der aktuellen Staffel in Sachen Liebe nicht sonderlich gut läuft und sowohl Lara als auch Björn bislang kein Glück mit ihren Auserwählten hatten, scheint es für Bauer Olaf hingegen deutlich besser zu laufen. Mit seiner Liebesanwärterin Bettina versteht sich der 60-Jährige blendend, die Chemie zwischen den beiden scheint zu stimmen.

Penibel achtet der "Bauer sucht Frau"-Star darauf, dass es der 55-Jährigen an nichts fehlt, die ihm wiederum liebend gern bei der Arbeit auf dem Hof unter die Arme greift. Landwirt Olaf ist begeistert von seiner Bewerberin:

Ich habe gesehen, dass sie es gut kann. Sie hat sehr gute Chancen bei mir,

freut sich der Bauer.

Mehr zu "Bauer sucht Frau" liest du hier:

 

"Bauer sucht Frau": Beide haben schwere Schicksalsschläge hinter sich

Nach getaner Arbeit nutzten die beiden in der letzten "Bauer sucht Frau"-Folge (23. November) die Zeit, um sich besser kennenzulernen. Vor allem Bettina wollte unbedingt mehr über Olaf und sein Handicap erfahren. Dem 60-Jährigen fehlt seit einem Motorradunfall der linke Unterarm, wie er der Servicekraft aus Bayern offen erzählte:

Es war im Juni 2000. Ich habe mir Flächen in Oranienburg angeschaut. Bei der Rückfahrt auf die Autobahn hat mich jemand geschnitten. Ich musste in Schräglage bremsen und bin über die Leitplanke geflogen. (...) Mein rechtes Bein war kaputt, mein rechter Arm, mein linker Arm. Ein Schädel-Hirn-Trauma hatte ich auch. Ich hatte alles,

so die ehrlichen Worte des Landwirts.

Unterkriegen ließ sich Olaf von dem Schicksalsschlag aber nicht - im Gegenteil: Der 60-Jährige hat gelernt, mit seinem Handicap zu leben, Maschinen auf dem Hof bedient er einhändig und auch seinem größten Hobby, dem Reiten, geht der "Bauer sucht Frau"-Kandidat weiterhin nach. Was Olaf allerdings nicht wusste: Mit seiner Geschichte rissen auch bei Bettina alte Wunden auf, denn die musste 2001 ebenfalls einen Schicksalsschlag verkraften. Die 55-Jährige verlor damals ihre große Liebe - ebenfalls durch einen Motorradunfall. Eine traurige Gemeinsamkeit, die die beiden aber möglicherweise umso enger zusammenschweißen könnte.

Verwendete Quellen: "Bauer sucht Frau"/RTL

Schaust du die aktuelle "Bauer sucht Frau"-Staffel?

%
0
%
0