"Bauer sucht Frau": Schock-Enthüllung um diesen Kult-Star

"Er ist ein Messie"

Durch die 4. "Bauer sucht Frau"-Staffel wurde Schäfer Heinrich, 55, berühmt und ist mittlerweile Kult. Viel ist über den Landwirt aber nicht bekannt. Umso schockierender sind diese Neuigkeiten ...

  • Schäfer Heinrich wurde durch die 4. "Bauer sucht Frau"-Staffel berühmt
  • Im letzten Jahr wurde sein Hof schwer von der Flutkatastrophe getroffen
  • Kürzlich war Schäfer Heinrich in der RTLZWEI-Show "Trödeltrupp" zu sehen - und schockte sowohl Zuschauer als auch die Profis

Schäfer Heinrich: Schweres Jahr für den "Bauer sucht Frau"-Star

Dass "Bauer sucht Frau" nicht nur dabei helfen kann, die große Liebe zu finden, sondern auch ein Karrieresprungbrett sein kann, das haben schon so einige Kandidaten der letzten Jahre gezeigt. Einer von ihnen ist Schäfer Heinrich. Der 55-Jährige nahm an der vierten Staffel der beliebten RTL-Show teil. 

Und auch wenn Schäfer Heinrich sein Liebesglück bei "Bauer sucht Frau" nich gefunden hat, so gilt er neben Narumol und Uwe und Iris Abel bis heute als echter Kultkandidat. 

 

 

Schäfer Heinrich schockt beim "Trödeltrupp" - "Er ist ein Messie"

Viel ist über den Landwirt allerdings nicht bekannt, nur selten gibt es Neuigkeiten von dem 55-Jährigen. Zuletzt sorgte er mit seinen Existenzängsten für Schlagzeilen, denn abgesehen von der Corona-Pandemie, wurde der TV-Star auch von der Flutkatastrophe im letzten Jahr schwer getroffen.

Wie die Zustände auf seinem Hof aber wirklich sind, das hätten wohl auch die Fans von Schäfer Heinrich nicht gedacht. Der "Bauer sucht Frau"-Star war mit seinem Hof nämlich kürzlich in der beliebten RTL-Show "Trödeltrupp" zu sehen - und schockte da nicht nicht nur die Zuschauer, sondern auch die hartgesottenen Profis! 

Heinrich ist ein bisschen Messie. Er hortet!,

erzählte sein Freund und Manager Alexander Frömelt im TV.

Doch während die "Trödeltrupp"-Profis sonst stets versuchen, den Menschen beim Ausmisten zu helfen und einige Dinge noch zu Geld zu machen, haben sie bei Schäfer Heinrich weniger Hoffnung, denn statt heimlicher Schätze und Sammlerstücke war es vor allem Müll, der sich bei dem 55-Jährigen angesammelt hatte.

Dank der Profis konnte am Ende aber auch Schäfer Heinrich einsehen, dass er sich von einigen Dingen trennen und seinen Hof in Zukunft verkleinern muss. Längst lebt der Schäfer nämlich nicht mehr hauptsächlich von der Landwirtschaft, sondern tatsächlich von seinen Einnahmen auf Mallorca.

Bei RTL+ kannst du dir die "Trödetrupp"-Folge mit Schäfer Heinrich jederzeit noch einmal ansehen.

Verwendete Quellen: RTLZWEI, echo24

Hast du die "Bauer sucht Frau"-Staffel mit Schäfer Heinrich gesehen?

%
0
%
0