Bella Hadid & The Weeknd: Wie krank macht sie diese Liebe?

Das Model präsentiert sich nur noch abgemagert

Die Beziehung zu Musiker The Weeknd scheint Bella Hadid nicht gutzutun. Ausgelassen und fröhlich: Wenn Bella trinkt, wirkt sie wie ausgewechselt. „Dann vergesse ich meine Sorgen“, sagt sie. Ist das noch schön? Das fragen sich jedenfalls viele Follower des Models, wenn sie den abgemagerten Körper sehen.

Bella Hadid, 22, und The Weeknd, 28, haben sich nach langer Pause wieder zusammengerauft. Auf Instagram gibt sich das "Victoria’s Secret"-Model happy in love. Doch hinter Bellas fröhlicher Fassade verbirgt sich eine Menge Schmerz ...

Bella Hadid: Bis auf die Knochen abgemagert

Absturz von Wolke sieben! Topmodel Bella Hadid hat ihren Lover The Weeknd nach einer einjährigen Beziehungspause (in der er unter anderem mit Selena Gomez, 26, knutschte) zwar endlich zurück, doch man sieht ihr an, dass der Beziehungsstatus weiterhin kompliziert ist. Seit Mai treffen sich die beiden heimlich, doch erst jetzt will sich der Rapper, der eigentlich Abel Makkonen Tesfaye heißt, offen zu seiner alten, neuen Freundin bekennen.

Das Hin und Her ist Bella ganz offensichtlich auf den Magen geschlagen: Die 22-Jährige ist bis auf die Knochen abgemagert! "Du siehst nicht mehr gesund aus", sorgen sich Fans auf Instagram. Andere macht der zur Schau gestellte Magerbody einfach nur wütend:

Junge Mädchen nehmen sich dich zum Vorbild. Das ist so was von verantwortungslos!,

schimpfen sie. Netzattacken, die nicht spurlos an Bella vorbeigehen.

 

 

Über das Liebes-Aus mit The Weeknd kam sie nie hinweg

Das Topmodel ist nämlich viel sensibler als man denkt! Nach außen gibt sie sich immer professionell und kühl, wie es wirklich in ihr aussieht, offenbart sie selten. Eine Ausnahme machte das "Teen Vogue"-Interview, in dem sich Bella Ende 2016 nach dem Liebes-Aus ausheulte:

Es ist meine erste Trennung – und so öffentlich. Man könnte denken, ich hätte es gut verkraftet, aber es wird für eine lange Zeit wehtun! 

Bella glaubte, nie über The Weeknd hinwegzukommen: "Ich werde ihn immer respektieren und lieben. Ich werde niemals eine Brücke niederbrennen, an der ich so lange gebaut habe." Die poetischen Worte machen deutlich, wie abhängig Bella von ihrer großen Liebe war – und 
ist.

Ein Freund bestätigt: "Sie hat Angst, ihn wieder zu verlieren. Bella weiß, wie gern er flirtet, und lebt in einem permanenten Ausnahmezustand!" Um The Weeknd zu gefallen, soll Bella auch einen schon fast krankhaften Bodywahn entwickelt haben.

Sie weiß, dass er auf sehr schlanke Mädels steht, deshalb versucht sie, die Schlankste zu sein,

so der Freund.

Hört sich nicht nach einer gesunden Beziehung an. 

 

 

Text: Vivienne Herbst

Was meinst du zur Beziehung der beiden? Gib deine Stimme in unserem Voting unten ab!

Noch mehr Star-News - von Jens Büchner über Lena Meyer-Landrut bis Kendall Jenner liest du in der aktuellen OK! - jeden Mittwoch neu!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Bella Hadid & The Weeknd: Damit überraschen sie jetzt alle

Bella Hadid: Mager-Schock

Gigi Hadid: Sie hadert mit ihrem Aussehen

Wie gefährlich ist The Weeknd für das Model?

%
0
%
0