Bella Thorne: Bittere Tränen nach Nacktfoto-Skandal

Heftige Anschuldigungen von Whoopi Goldberg

Bella Thorne, 21, bricht öffentlich in Tränen aus. Nachdem sie mit Nacktfotos erpresst wurde, erhebt Whoopi Goldberg, 63, schwere Anschuldigungen. Was die Schauspiellegende über ihre junge Kollegin sagt, ist ziemlich hart.

Whoopi Goldberg kritisiert Bella Thorne für Nacktbilder

Es war eine mutige Entscheidung. Als Bella Thorne mit Nacktfotos erpresst wurde, entschied sie sich, Feuer mit Feuer zu bekämpfen und die freizügigen Pics einfach selbst zu veröffentlichen. 

 

 

Viel zu lange habe ich mich von diesem Mann ausnutzen lassen. Immer wieder. Ich habe es satt. Ich mache Schluss damit, weil es jetzt meine Entscheidung ist. Du bekommst nichts mehr von mir,

schrieb sie kämpferisch im Netz. Als wäre diese Erfahrung nicht schon bitter genug gewesen, muss die Schauspielerin jetzt auch noch Kritik von Whoopi Goldberg einstecken. 

Das ist krank und ehrlich gesagt eklig,

kommentierte die 63-Jährige den Vorfall in ihrer Talkshow “The View“. Außerdem gab sie der 21-Jährigen Mitchuld an der ganzen Misere. 

Wenn du berühmt bist, egal, wie alt du bist: Du machst keine Nacktfotos von dir,

legte der “Ghost“-Star nach.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von The View (@theviewabc) am

 

“Schande über dich, Whoopi“

Als Bella Thorne die Worte ihrer Kollegin hörte, brach sie verzweifelt in Tränen aus. In ihren Insta-Stories wehrte sich die “Midnight Sun“-Darstellerin und erklärte:

Die Mädchen zu beschuldigen, dass sie überhaupt Nacktfotos machen? Das ist krank und ehrlich gesagt eklig. Dein Blick auf die Sache ist schrecklich. Ich hoffe, du änderst deine Denkart, zumal du in deiner Show junge Mädchen ansprichst.

 

 

Der ehemalige Kinderstar kann nicht verstehen, warum die Oscar-Gewinnerin sie auch noch mit Dreck bewirft, denn:

Ich fühle mich angegriffen für jedes Mädchen, das Selbstmord wegen geleakter Nacktfotos begangen hat.

Sie erinnert dieses Verhalten an das sogenannte Victim Blaming, bei dem auch den Frauen die Schuld an einer Vergewaltigung gegeben wird.

Ihre Teilnahme an der Talkshow hat sie abgesagt, wie sie unter Tränen sagt: 

Ich will von älteren Frauen nicht wegen meines Körpers oder meiner Sexualität fertiggemacht werden. (...) Schande über dich, Whoopi.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Bella gegen Bella: Bella Hadid hasst Bella Thorne

Selbstmordgedanken: So schlimm ging es Bella Thorne als Teenager wirklich