Ben Affleck: Sind Jennifer Garner und seine Geliebte beide schwanger von ihm?

Insider verrät: „Er bettelte Jen an, ihn zurück zu nehmen“

Ben Affleck, 45, schafft es derzeit, sich gemeinsam und freundschaftlich mit Noch-Ehefrau Jennifer Garner, 46, um die drei gemeinsamen Kinder zu kümmern und gleichzeitig mit seiner Freundin Lindsay Shookus, 38, eine neue Beziehung aufzubauen. Aber das Ganze könnte bald viel, viel komplizierter werden …

Ben Affleck und Jennifer Garner nähern sich wieder an

Insidern zufolge erwartet Ben Affleck mit Lindsay Shookus ein Baby - und auch Jennifer Garner soll von ihm schwanger sein. Das Paar ist zwar seit Juni 2015 getrennt, doch die beiden sind immer noch sehr eng miteinander verbunden. Garner hat ihrem Noch-Mann geholfen, als dieser im Entzug war und ihn dort täglich besucht. Als Affleck in London und später auf Hawaii drehte, machten beide Familienurlaub daraus. Dank Jen hat Affleck auch seinen Glauben wiedergefunden und geht mit ihr und den Kindern regelmäßig in die Kirche.

 

 

Jeden Schritt, den wir machen, ist einer, bei dem unsere Kinder an erster Stelle stehen, und alles andere kommt erst danach,

sagte Ben in einem Interview. Doch Garner und Affleck sollen sich wieder näher gekommen sein.

Doppeltes Baby-Glück?

Am 7. März wurde der „Argo“-Star gesehen, wie er die 46-Jährige in ihrer Villa in den Pacific Palisades besuchte - und erst am nächsten Morgen wieder ging.

Es ist kein Geheimnis, dass Ben versucht hat, Jen zurück zu gewinnen, während er gleichzeitig mit Lindsay ausging,

verrät ein Insider gegenüber dem „Star“-Magazin. „Er bettelte sie an, ihn zurück zu nehmen.“ Was die Nacht im Frühjahr angeht, so die Quelle „könnten sie einen kurzen magischen Moment gehabt haben, bevor sie realisierten, dass sie besser Freunde sind.

 

Embed from Getty Images

 

Anfang Juli sah man dann Jennifer Garner mit einem deutlichen Bauch. Und auch Lindsay Shookus, die inzwischen bei Ben wohnt und aus erster Ehe Tochter Madison, 5, hat, soll ein Kind mit Affleck erwarten. „Sie sind beide sehr glücklich, trotz der ungewöhnlichen Umstände.

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei

 

Artikel enthält Affiliate-Links