"Berlin - Tag & Nacht"-Schock: Leon-Darsteller Sandy Fähse gefeuert!

Darum hat die Produktionsfirma die Zusammenarbeit beendet

Vor wenigen Stunden wurde offiziell bekannt, dass Sandy Fähse, 35, alias Leon Hoffmann nicht länger Teil der beliebten TV-Daily "Berlin - Tag & Nacht" sein wird. Sein Ausstieg ist allerdings nicht freiwillig! Nun haben sich der Laiendarsteller und die Produktionsfirma zu Wort gemeldet …

Abruptes "Berlin - Tag & Nacht"-Aus für Sandy Fähse

Fünf Jahre lang war Sandy Fähse als Leon Hoffmann bei "Berlin - Tag & Nacht" zu sehen. Der 35-Jährige gehörte zu den absoluten Lieblingen des RTL-2-Formats. Doch die Fans müssen sich nun offenbar endgültig von dem Darsteller verabschieden.

Am Donnerstagabend, 24. Oktober, wurde die Nachricht publik, dass Sandy eine Kündigung von der Produktionsfirma Filmpool erhalten habe. Kurze Zeit später meldete er sich in seiner Instagram-Storie zu den Gerüchten zu Wort und bestätigte die traurigen Neuigkeiten:

Ich weiß, dass viele von euch gerade geschockt sind, ich auch. Ich hab es auch heute im Netz gelesen. Ich selber wollte vorgestern (Dienstag, 22. Oktober, Anm. d. Red.) etwas dazu sagen, hab's dann aber nicht getan, einfach aus Pietäts-Gründen gegenüber Ingo. Weil der hatte seine letzte Folge.

Und weiter: "Ja, ich habe eine Kündigung erhalten. Aber leider ohne Grund. Ich weiß bis heute nicht genau, warum ich gekündigt worden bin. Mit Leon ist das Ende angesetzt. Ob es jetzt auch das absolute Ende ist, weiß ich nicht, weil es nächste Woche gerichtlich dargelegt wird warum. Dann wird sich alles weitere klären."

 

 

Filmpool: "Sandy hat gegen seinen Arbeitsvertrag verstoßen"

Natürlich stellt sich den Fans nun die Frage, warum sich die Produktionsfirma so abrupt von Sandy getrennt hat. Gegenüber "TV Movie" gab ein Sprecher nun ein Statement ab:

Wir haben uns mit sofortiger Wirkung von Sandy Fähse getrennt, weil er [...] gegen seinen Arbeitsvertrag verstoßen hat. Eine Fortsetzung des Arbeitsverhältnisses ist daher leider unzumutbar für uns geworden,

heißt es dort. Die genauen Verstöße sind nicht bekannt, ebensowenig, wie und wann Leon die Serie verlassen wird. Für die Zuschauer dürften sein Ausstieg ein schwerer Verlust sein ...

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Saskia Beecks: Das ist der wirkliche Grund für ihr BTN-Aus

Ex-BTN-Star Jan Leyk: Pleite-Absturz!