Bert Wollersheim ist pleite: „Arm und alt sein ist kacke“ 

Der Ex-Rotlichtkönig hat Insolvenz beantragt

Bert Wollersheim, 67, hat in Saus und Braus gelebt, nun zieht er endgültig die Notbremse. Schon in den vergangenen Jahren hatte der Ex-Bordellbetreiber finanzielle Probleme. Jetzt musste er Insolvenz beantragen.

Bert Wollersheim: 500.000 Euro Schulden! 

Jetzt ist es amtlich! Bert Wollersheim hat beim Amtsgericht Krefeld Privatinsolvenz angemeldet. Bereits 2016 geriet der einstige Rotlichtkönig wegen seiner finanziellen Misere in die Schlagzeilen. Damals kontaktierte der TV-Star alle seine Gläubiger mit Vergleichsangeboten und konnte der Privatinsolvenz so noch einmal entkommen. Laut Wollersheims Rechtsanwalt Markus Lehmkühler hat der Düsseldorfer rund 500.000 Euro Schulden bei 17 Gläubigern.

Es geht nicht mehr, jeder Cent, den er im Fernsehen verdient, wird gepfändet. So hat er in fünf Jahren die Chance auf eine Restschuldbefreiung,

so der Rechtsanwalt gegenüber „Bild“. Bereits kurz nach Berts Teilnahme bei „Das Sommerhaus der Stars“ wurde bekannt, dass seine Gage von 25.000 Euro zum Teil an die Bank geht. Zur Zeit lebe der 67-Jährige unterhalb der „Pfändungsfreigrenze“ von seiner Rente und Einnahmen als „TV-Original“. Die Freigrenze liege in seinem Fall (verheiratet, ein Kind) bei rund 2000 Euro.

„Arm und alt sein ist kacke“

RTL gegenüber bestätigt er seine finanzielle Notlage und sagt dazu: Arm und alt sein ist kacke. Ich hab aber nicht vor arm zu bleiben“. Trotz seiner Pleite gibt sich Bert optimistisch: 

Pleite zu gehen ist keine Schande. Ich bin reich durch meine Lieben, also Ginger und meine Familie und Freunde und dankbar gesund zu sein. Dadurch liegt der Rest in meinen Händen.

 

 

Seit Sommer 2018 sind Bert und Ginger Costello offiziell ein Paar. Im Oktober folgte die Blitzhochzeit mit dem Webcam-Girl in Dänemark. Ins „Sommerhaus der Stars" war Bert noch zusammen mit seiner Exfreundin Bobby Ann Baker eingezogen. 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

Bert Wollersheim & Ginger Costello: Halbnackt-Hochzeit

Bert Wollersheim: Knallharte Abrechnung mit dem „Sommerhaus der Stars“

Bert Wollersheim: Seitenhieb gegen Ex Sophia?